Jetzt kostenlos anmelden

5 Gründe warum Pornos gut für die Ehe sein können

Dr. Jess     

Pornografie kann für immer mit einer Reihe von sozialen Missständen in Verbindung gebracht werden, einschließlich des Zusammenbruchs der Ehe, der Sexsucht und der Objektivierung von Frauen, aber es gibt Vorteile sowohl allein oder als Paar beim Ansehen von Pornos.

In der Tat bestätigen Experten und Paare gleichermaßen, dass das Ansehen von sexy Videos zusammen einen positiven Einfluss auf das Sexualleben haben kann. Mehrere Studien haben sogar ergeben, dass Paare, die Pornographie konsumieren, höhere sexuelle Kenntnisse und verbesserte sexuelle Befriedigung verzeichnen.

Und während Mainstream-Pornos wenig pädagogischen Wert haben (schließlich sind sie Schauspieler und sexuelle Superstars), inspirieren sie sicherlich die Erkundungslust, den Kitzel und kann sogar die Kommunikationswege innerhalb und außerhalb des Schlafzimmers öffnen ...
Schau, wie sich Pornografie positiv auf deine Beziehung auswirken kann.

Pornografie kann für immer mit einer Reihe von sozialen Missständen in Verbindung gebracht werden, einschließlich des Zusammenbruchs der Ehe, der Sexsucht und der Objektivierung von Frauen, aber es gibt Vorteile sowohl allein oder als Paar beim Ansehen von Pornos.

In der Tat bestätigen Experten und Paare gleichermaßen, dass das Ansehen von sexy Videos zusammen einen positiven Einfluss auf das Sexualleben haben kann. Mehrere Studien haben sogar ergeben, dass Paare, die Pornographie konsumieren, höhere sexuelle Kenntnisse und verbesserte sexuelle Befriedigung verzeichnen.

Und während Mainstream-Pornos wenig pädagogischen Wert haben (schließlich sind sie Schauspieler und sexuelle Superstars), inspirieren sie sicherlich die Erkundungslust, den Kitzel und kann sogar die Kommunikationswege innerhalb und außerhalb des Schlafzimmers öffnen ...
Schau, wie sich Pornografie positiv auf deine Beziehung auswirken kann.


Pornos können helfen, dich in Stimmung zu versetzen


Nach einem langen Arbeitstag, gefolgt von einem "Schlummertrunk" aus Essenszubereitung, Wäsche und einem frustrierend langgezogenen Bad und einer Schlafenszeit Routine, ist Sex oft das letzte in unseren müden Geistern. Egal, wie sehr wir es versuchen oder wie stark unsere Anziehungskraft auf unseren Partner ist, manchmal sind wir einfach zu müde, abgelenkt und gestresst, um unseren Kopf in das erotische Spiel zu bekommen. Dies ist, wo einige anständige Erotika (Geschichten oder Videos) nützlich sein können, um eine kurze Flucht zu bieten, die uns mit der perfekten Dosis von Befriedigung und Freisetzung ausstatten kann, um unseren Körper in einen erholsamen Schlaf zu versinken.

Sexuelle Laune ist oft der schwierigste Teil, und es ist nichts falsch daran, Pornos als Hilfsmittel zu benutzen, um den Prozess zu erleichtern. In der Tat berichten fast die Hälfte der glücklich verheirateten Paare, diese gesunde Gewohnheit zu teilen, und die Forschung legt nahe, dass sie ein höheres Maß an Bindung und Intimität aufweisen. Also, fühle dich nicht schuldig, wenn du einen reizvollen Streifen siehst oder einen schmutzigen Roman vor dem Schlafengehen lesen willst. Es ist kein Spiegelbild eines Mangels an Intimität oder Anziehung, sondern einfach eine Bestätigung dafür, dass wir manchmal ein gewisses Maß an Eskapismus brauchen, um unser erotisches Leben von unserer täglichen Routine zu trennen.


Pornos können dich inspirieren, deine eigenen Fantasien zu erforschen


Dank des Aufkommens von Amateurpornos und der Zugänglichkeit von tragbarer Technologie kann jeder einen Porno drehen, und fast jeder scheint es zu versuchen. Das Ergebnis dieser Verschiebung vom Studio zum Schlafzimmer ist, dass es jetzt einen Film oder eine Szene für jeden Geschmack und jedes Szenario gibt.

Erdnussbutter und Gelstifte? Rockstars und Rollschuhe? Weinerliche Männer und käsige Socken? Pornos decken dich ab! Von Peitschen, Seilen und Ketten bis hin zu Romantik, Affären und Verführung bieten Erotikfilme eine endlose Reihe inspirierender Fantasien. Während du sie alleine oder mit deinem Partner beobachtest, können erotische Videos dir helfen, deine Grenzen zu erkennen, deine Abneigungen zu identifizieren und die Reize zu erforschen, von denen du nie gewusst hast, dass du sie hattest!


Pornos schaffen neue Rollen für Männer und Frauen


Wenn du noch nie von feministischen Pornos gehört hast, so verpasst du vielleicht was! Feministische Pornos erobern die Welt, indem sie die Grenzen der Sexualität erweitern und neue sexuelle Rollen für Männer und Frauen schaffen.

Carlyle Jansen, Gründerin der Feminist Porn Awards, erklärt, warum so viele Männer und Frauen feministische Pornos entdecken:

"Der Feministische Porno bietet echte Lust, Vermittlung und Begierde für alle Darsteller, besonders für Frauen. Dies kann die Darstellung einer Vielfalt von Fantasien, Arten von Menschen, Körpertypen und -größen und sexuellen Praktiken beinhalten. Viele Filme zeigen nun auch Interviews mit den Darstellern, so dass man direkt hören kann, was sie sich wünschen und wie sich ihre Wünsche entfalten.

Und natürlich muss es heiß sein! Viele Leute denken, dass feministische Pornos keine Machtgefälle haben müssen sondern nur sanftes süßes Küssen und sanften Sex. Feministinnen wollen alle Arten von Sex, von weich bis kantig. "

Dieses neue Genre der Pornos betont das Vergnügen von Männern und Frauen und bietet den Zuschauern einen Einblick in die Schlafzimmer echter Menschen, die echten Sex erleben. Jansen und ihre Mitarbeiter von 'Good for Her' können dabei helfen, personalisierte Empfehlungen für Singles und Paare zu machen, die daran interessiert sind, die Welt der Erotik zu erkunden.


Porno kann die Kommunikationslinien öffnen


Ein explizites Video mit deinem Schatz zu sehen kann sowohl unangenehm als auch aufregend sein, aber es ist das Gleichgewicht dieser widersprüchlichen Emotionen, die die bedeutungsvollsten Gespräche anregen können.

Wenn du dich unbehaglich fühlst, versuche, deinem Liebhaber deine Ängste, Sorgen und Grenzen mitzuteilen. Wenn du erregt bist, ist es eine Gelegenheit, um deinem Geliebten die Details dessen zu schildern, was Sie angemacht hat; Ob es die Musik, die Beleuchtung, die Einstellung, die Verführung, die Position, die Klänge oder die Charaktere im Film waren, diese Informationen mit deinem Partner zu teilen, wird dein Sexleben nur verbessern, wenn du weiterhin über die einzigartigen Wünsche des anderen lernst.


Pornos können sexuell ermächtigen


Seien wir ehrlich: Das Leben kann manchmal monoton werden und es ist leicht, in eine sexuelle Furche zu verfallen. In der Tat ist es für viele meiner Kunden nicht ungewöhnlich, Sex und Intimität ganz zu vergessen. Aber gute Pornos, vor allem Videos und Bücher, die Geschichten mit Bezug beinhalten, können dazu beitragen, die Flamme wieder aufleben zu lassen und Frauen daran zu erinnern, dass es in Ordnung ist, ein wenig zu fantasieren und zu frönen. Viele meiner Kunden berichten, dass dieser Prozess eine Ermächtigung sein kann.

Diese Ermächtigung ist oft mit der Freiheit verbunden, etwas mit sich selbst zu tun. Wenn wir Verantwortung für die Bedürfnisse anderer übernehmen, vergessen wir oft unsere eigenen und fühlen uns schuldig, wenn wir Zeit und Energie auf uns selbst verwenden. Ich versuche, Klienten dabei zu helfen, diese Schuld loszulassen und sich selbst an erste Stelle zu nehmen, sexuell wie auch anderswie. Pornos helfen euch, eure Fantasiebasis zu erweitern und gibt euch die Erlaubnis, Männer und/oder Frauen, die keine Partner sind, zu begehren.

Viele Paare berichten, dass Pornografie eine transformative Komponente ihrer sexuellen Reise gewesen ist, da sie hilft, sie von den Fesseln der mentalen Monogamie zu befreien. Obwohl sie in ihren Beziehungen monogam sind, fühlen sich viele meiner weiblichen Klienten schamhaft, wenn sie über andere Männer fantasieren - vor allem, wenn sie nicht dasselbe Verlangen nach ihren echten Geliebten erfahren oder ausdrücken. Aber die Realität ist, dass wir lernen müssen, sexuelles Verlangen in unseren eigenen Körpern anzunehmen, bevor wir uns mit anderen verbinden können.


Zusammenfassend


Pornografie wird oft als ein Trennungselement in Beziehungen dargestellt und obwohl es manchmal eine Quelle von Konflikten sein kann, kann es euch auch näher zusammen bringen. Wie jedes Element einer Beziehung kann es ein Segen oder ein Fluch sein, abhängig davon, wie man es verwendet.

Was die Vorwürfe anbelangt, dass der Konsum von Pornografie zu sexueller Gewalt und zu negativen Einstellungen gegenüber Frauen führt, scheint die Forschung etwas anderes zu sehen. Interkulturelle Vergleiche von Kriminalitätsdaten und sexistischen Einstellungen deuten darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Exposition gegenüber expliziten Materialien tatsächlich eine umgekehrte Beziehung zu diesen Ergebnissen hat.

Also, ob du deinen Porno hart, weich oder gar nicht magst, sei versichert, dass du völlig normal bist und ein heißes Sexleben zu deinen eigenen Bedingungen genießen kannst.




Könnte das Anschauen von Pornos mit deinem Partner tatsächlich deine Beziehung verbessern? Jess bespricht die möglichen Vorteile von geteilter Pornografie unter Paaren.

Dr. Jess

Als preisgekrönte Rednerin hat Jess mit Tausenden von Paaren aus der ganzen Welt zusammengearbeitet, um ihre Beziehungen über ihr überaus erfolgreiches Marriage As A Business-Programm zu verbessern. Von Prag und Istanbul bis Albuquerque und New York City erhalten ihre Beziehungsretreats begeisterte Kritiken von einigen der mächtigsten Paare der Welt, die von ihrer enthusiastischen, praktischen und sachlichen Herangehensweise an eine glückliche Zukunft angezogen werden. Jess 'Doktorarbeit konzentrierte sich auf sexuelle Gesundheit und Beziehungserziehung. Wenn sie nicht gerade für Vorträge auf der ganzen Welt unterwegs ist, engagiert sie sich freiwillig bei Schülern, Lehrern und Organisationen des sozialen Dienstes, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, gesunde, glückliche Beziehungen zu pflegen. Als weltweiter Botschafter mehrerer Marken trägt Jess regelmäßig zu den größten Namen der internationalen Medien bei. Ihre wöchentlichen Ratschläge finden Sie unter anderem bei Women's Health, Men's Fitness, Cosmopolitan, SELF, Showtime und The Movie Network. Als Moderatorin der erfolgreichen Reality-Serie Swing, die gerade ihre fünfte Staffel bei PlayboyTV abschloss, erreicht sie Millionen von Haushalten in ganz Amerika. Dr. Jess stammt aus Kanada, ist chinesisch-jamaikanisch und irisch und liebt Frisbee, Krabben, Flugzeugturbulenzen, Käse und Rotwein. Sinnvoll, oder?
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym