Ein strahlendes Licht aus der Dunkelheit

SDC Mitglied Geschichten Swinger Lebensstil Dreier Paar Single Male Oral
SDC Mitglied Geschichten Swinger Lebensstil Dreier Paar Single Male Oral
Er arrangierte einen Dreier für ihn und seine Frau mit einem anonymen Mann, und die Erfahrung katapultierte sie in die Welt des Swingens.

Genau um 21 Uhr hörte ich, wie sich die Bildschirmtür öffnete. Ich blickte auf und war erleichtert, eine Person zu sehen, die zu den Profilbildern passte. Ich schwöre, daß ich einen leichten Anflug von Erregung aus ihrem Mund an meinem Schwanz spürte, aber ich war so nervös, daß ich es nicht genau sagen konnte. Sie begann sich auszuziehen und ich schloss nur meine Augen. Ich konnte hören, wie ihre Kleidung weggeworfen wurde, und dann riss die Kondomverpackung auf. "Here we go" ist alles, was ich denken könnte. Dann fühlte ich, wie sie sich positionierte, um Zugang zu erhalten, und dann ... stöhnte sie. Nicht das Stöhnen, das Sie sich erhoffen, wenn ein Mädchen Sie im Mund hat. Nein, es ist das Stöhnen, das lautlos das Vergnügen ihres ganzen Wesens schreit.


Die Idee des Swingens erforschen


Vor zwei Wochen war ein Mann, der Sex mit meiner Frau hatte, für mich meilenweit entfernt. Es begann alles unschuldig mit bescheidenen Nachforschungen und einem Gespräch über den swingenden Lebensstil. Unser Abenteuer begann mit der Frage: "Würdest du jemals mit einer Frau schlafen?" Überraschenderweise lächelte meine normalerweise ruhige und zurückhaltende Frau und sagte: "Sicher, das klingt lustig." An diesem Abend war das Kissengespräch unglaublich, als wir uns eine sexy Frau vorstellten, die mit meiner Schönheit mit brünetten Haaren spielte, die lang genug waren, um nur ihre Brustwarzen auf ihren perfekt geformten (und bezahlten) 95 D-Brüsten zu bedecken.

Am nächsten Tag gingen wir aufgeregt in die lokale Buchhandlung, um alles zu finden, was es zum „Swingen“ gab. Wir kauften ein beliebtes Buch und diskutierten alle behandelten Themen, einschließlich der Spielpartner. Aus irgendeinem Grund nahm ich an, dass es Frauen sein würden und in Zukunft sich vielleicht Paare hinzufügen würden, aber dann fragt meine Frau: "Was ist mit Männern?" Es klang so lässig, aber ich wiederholte diese Frage immer wieder in meinem Kopf. Als Inbegriff eines Alpha-Mannes hatte ich diese Möglichkeit nicht wirklich in Betracht gezogen. Für mich stellte jede Diskussion über Eifersucht und Unsicherheit sicher, daß sie sich mit einer anderen Frau wohl fühlte. Egal wie sehr ich es auch versuchte, ich blieb ohne eine gute und begründete Antwort stecken.

Die nächste Woche war gefüllt mit meiner eigenen Forschung über Unsicherheit und Eifersucht. Ich konnte mir nur vorstellen, daß sie Angst hatte, einen anderen Mann anzusehen und zu lächeln, als würde sie mich anlächeln. Nach Tagen der Seelensuche wollte ich gerade das Handtuch für unser swingendes Abenteuer werfen, weil ich nicht darauf vertraute, daß meine Unsicherheiten und Ängste nicht auftauchen würden. Ich wusste auch genug über den Lifestyle, das Drama nicht nur unerwünscht war, sondern auch ein klares Zeichen dafür, daß wir nicht dazu gehörten. Ein Dreierdrama mit einer Frau ist eine Sache, aber ein Drama, während sie Sex mit einem anderen Mann hatte, war erschreckend. Dann, an einem geilen Samstagmorgen, hatte ich eine Idee. Unser Haus befand sich in einer privaten und abgelegenen Gegend mit einer abgeschirmten Veranda und einem kleinen See hinter unserem Haus. Ich sagte meiner Frau, daß wir heute Abend versuchen würden, einen einzigen Mann aufzunehmen. Sie schien zu zögern, stimmte aber schließlich zu und unser Abenteuer begann.


Den richtigen Single finden


Ich fing an, die beliebten Swingerlokale der Zeit zu durchsuchen, und wie so oft gab es keinen Mangel an einzelnen Männern. Ich hatte keine Ahnung, wonach ich suchte, und fing gerade an, Nachrichten an einige zu senden, die unserem Profil zu entsprechen schienen. Wir waren Anfang 30 und aus irgendeinem Grund wollte ich jemanden, der näher an unserem Alter ist, obwohl mir jetzt klar ist, daß es nicht so wichtig ist. Was ich wirklich wollte, war ein Mann, der meinen Wünschen zustimmte und mir gegenüber respektvoll war - unabhängig davon, wie sexy meine Frau war. Innerhalb weniger Minuten erhielt ich eine Nachricht von einem, der unseren Vorstellungen zu entsprechen schien.

Ich erklärte, daß es unser erstes Mal war und es einige Regeln geben würde. Ich sagte ihm, daß er genau um 21 Uhr in unsere Veranda gehen würde, nichts sagen, ein Kondom anziehen und Sex mit ihr haben würde. Wenn er fertig war, würde er einfach leise gehen, so wie er angekommen war. Nachdem ich ihm meinen Plan über viele Nachrichten dargelegt hatte, stimmte er zu und die Nacht war geregelt.


Es ist Zeit


Um 20:30 Uhr legte ich ein Kondom auf den Tisch und begann mir Sorgen zu machen, was passieren würde, wenn dieses kaputt gehen würde. Also holte ich drei Kondome und machte mir dann Sorgen, daß er hier bleiben und alle benutzen würde! Aber ich entschied, daß wir so weit waren und die Nacht so sein würde, wie sie sein würde.

Meine Frau duschte, schminkte sich sexy und sah in ihren knappen weißen Dessous und High Heels fantastisch aus. Ich hatte immer noch nicht genau entschieden, wie der Sex verlaufen würde, und ich war in Panik. Schließlich sagte ich ihr, sie solle nur die Fersen tragen und alles andere ausziehen. Fragend sah sie mich an, aber als sie meine eigene Nervosität spürte, gab sie nach. Um 8:50 Uhr gingen wir zur hinteren Veranda und umarmten uns noch einmal. Ich weiß jetzt, dass dies allgemein als „Check-in“ bezeichnet wird.

Um 8:55 Uhr waren wir beide nackt auf der Veranda und standen an der Wand in der Nähe der Kondome. Ich führte sie, sich zu bücken, steckte meinen weichen Schwanz in ihren Mund und wartete nur. Sie fing an, meinen Schwanz zu lutschen, wie sie es schon oft getan hatte, aber ich hielt sie still. Ich musste mich konzentrieren und ich musste versuchen, meine Herzfrequenz zu verlangsamen, damit ich nicht ohnmächtig wurde.

In der Dunkelheit öffnete sich leise die Bildschirmtür und ich hielt mich fest. Jetzt war dieser Mann in meiner Frau und mein Herz raste vor Nervosität und Aufregung. Er bewegte sich langsam in ihr und sie nahm mich langsam tiefer in ihren Mund. Die nächsten paar Minuten waren erfüllt von ihrem gedämpften, aber intensiven Stöhnen, und sie atmete schnell, während ich in ihrem Mund war. Dann hörte ich zum ersten Mal, wie es war, wenn jemandes Körper gegen den Arsch meiner Frau schlug, der nicht meiner war. Er fing an, sie so hart zu schlagen, daß sie eine Hand auf meinen Bauch und eine auf meine Beine legte, nur um sich festzuhalten. Es war, als würde er ihren Mund bei jedem Stoß zum perfekten Blowjob führen. Dann hörte ich zum ersten Mal, wie ein Mann zum Orgasmus kam, und ich war überrascht, daß mein eigener Schwanz reagierte. Mit geschlossenen Augen konnte ich fühlen, wie er schnell ihre Muschi fickte, und ich konnte nicht anders, als zu antworten, indem ich ihren Mund fickte. Dann kam er mit dem gutturalen Geräusch, das Männer machen, in sie hinein. Ich konnte mich nicht länger festhalten und fing an in ihrem Mund abzuspritzen.

Während ihr Mund immer noch meinen weichen Schwanz hielt, öffnete ich meine Augen und sah, wie er sich anzog und sein gebrauchtes Kondom und seine Hülle zurückholte. Er glitt wortlos aus der Hintertür und ging leise um das Haus herum. Als er namenlos in die Dunkelheit glitt, sah meine Frau mit ihrem sexy Lächeln zu mir auf und ich wusste in diesem Moment, daß es ein helles Licht gab, das uns eine ganz neue Welt enthüllte.


Erotischer Schreibwettbewerb der SDC Erste Swinging Experience Member Story

Diese Geschichte wurde bei unserem Erotik-Schreibwettbewerb der SDC eingereicht :
"Our First Swinging Experience" von einem unserer Mitglieder.

Fühlen Sie sich inspiriert? Achten Sie auf zukünftige Ankündigungen von Wettbewerben hier auf SDC.com und in unserer Erotic Dating App , die sowohl auf Apple als auch auf Android verfügbar ist . Melden Sie sich an und bringen Sie Ihre kreativen Säfte zum Fließen! Wir können es kaum erwarten, Ihre dampfenden Geschichten zu teilen.


Member Story

Hast du eine Geschichte oder Erfahrung, die du gerne auf SDC teilen möchtest? Schicken Sie uns Ihre sexiesten, schärfsten Geschichten und begeistern Sie andere User gleichermaßen.
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym