Umarme deine innere Schlampe: Sexuelle Macht von Frauen

SDC Oase Aqualounge Fatima Mechtab Frauen Sexuelle Ermächtigung Schlampe
SDC Oase Aqualounge Fatima Mechtab Frauen Sexuelle Ermächtigung Schlampe
Du schuldest dir selbst das Geschenk von Freude und Glück.

Eine Reise des sexuellen Ausdrucks kann aufregend und magisch sein; sich für neue Erfahrungen zu öffnen und fleischliche Fantasien zu erfüllen, kann einen Nervenkitzel bieten, wie kein anderer.

Eine bewusste Entscheidung, als sexuelles Wesen zu erforschen und sich zu entwickeln, kann dazu führen, daß man mehr über den physischen Körper, die Bedürfnisse, Wünsche, den Kommunikationsstil und den inneren Geist lernt.

Gerade für Frauen kann diese Passage auch eine befähigende Möglichkeit bieten, soziale Normen zu durchbrechen und die eigene sexuelle Identität außerhalb des männlichen Blicks zurückzugewinnen.

Leider bietet die Mainstream-Gesellschaft Frauen selten die Werkzeuge, um die Sexualität auf gesunde Weise zu steuern. Frauen werden entweder Sex haben oder nicht, wo die Sexualität in Wirklichkeit viel ganzheitlicher ist als nur der unmittelbare, körperliche Akt.

Mit dieser Dichotomie ist oft eine schädliche Erzählung verbunden; Frauen, die mehrere Sexualpartner haben, werden oft als "Schlampen" bezeichnet, und Frauen, die mehr gehemmt sind, gelten als "verspannt" oder "frigide"

Was soll eine Frau tun, wenn sie mit Verurteilung und Missverständnissen konfrontiert wird? Ich persönlich sage, scheiß drauf; in jeder Hinsicht fühlt es sich für dich richtig an. Du schuldest es dir selbst, ein erfülltes und angenehmes Leben zu führen. Sei dein eigenes Beispiel dafür, wie sexuelle Macht aussehen kann.


Das Wort "Schlampe" zurückgewinnen


Das Wort "Schlampe" wird seit langem verwendet, um Frauen zu beschämen und zu entmachten, die ein vielfältiges Sexualleben genießen, insbesondere Frauen, die sich nach ihren eigenen Vorstellungen entscheiden. Dieses Wort stand jedoch nicht immer in Bezug zur Sexualität

Online-Magazin Das tägliche Biest zitiert die erste Definition von Schlampe, die im Oxford English Dictionary gefunden wurde ist die einer "Frau mit schmutzigen oder unordentlichen Gewohnheiten oder Aussehen; eine schmutzige Schlampe...." (Bis zum) der 20ten Jahrhundert schienen wir die Definition von "schlechter Haushälterin" verwendet zu haben und sie durch die Bedeutung zu ersetzen, die wir jetzt haben: eine Frau mit lockerer Moral, oder, wie einige es wünschen, "eine Frau mit der Moral eines Mannes"

Ich bin mir bei dir nicht sicher, aber als schlechter Hausmeister und als jemand definiert zu sein, der die Stärke und Autonomie verkörpert, die historisch nur Männern vorbehalten war, klingt für mich ziemlich gut! Es wurde viel über die Rückforderung von Worten geschrieben, die dazu dienen, uns zu verletzen, und ich finde, wenn ich eine Bedeutung seziere und sie auf den Kopf stelle, hat sie keine Macht mehr über mich. Unapologetic SlutWalk Advokat Amber Rose zitiert in ihrem Essay, "....der Begriff Schlampe schien nie zu verschwinden - tatsächlich begann ich zu erkennen, dass ich eine Schlampe genannt werden würde, egal ob ich mich nach den Standards anderer Leute benahm oder nicht."

Als ich meine eigene sexuelle Freiheit wiederentdeckte, beschloss ich, das Wort "Schlampe" zurückzufordern und es zu meinem Vorteil zu benutzen. Wenn du ein Wort hast, das deinen Geist zu besitzen scheint, schlage ich vor, dich ihm frontal zu stellen und es für dich selbst zurückzunehmen. Man sollte auch daran denken, wie solche Worte unsere Sprache und unser (manchmal unbewusstes) Urteil durchdringen. Wenn du Ermutigung von anderen Frauen und/oder Gleichaltrigen suchst, gib das Beispiel und werde die Unterstützung, die du erhalten möchtest.


Erforschung von Tabu-Fantasien


Die Mainstream-Gesellschaft schafft keinen sicheren Raum für Frauen, um Fantasien zu teilen oder zu erforschen, die als "tabu" gelten. Damit meine ich sexuelle Aktivitäten wie (einvernehmliches) Gang bang, BDSM-Spiel, Bukkake und/oder Sex mit Fremden (ohne die Absicht, eine Verbindung herzustellen oder eine Beziehung aufzubauen). Als Frauen werden wir gelehrt, zu vermeiden, was uns anmacht und was in uns selbst ist, besonders wenn es egoistisch ist.

Deshalb bin ich ständig inspiriert von dem Mut und der Befreiung, die in meiner sex-positiven Gemeinschaft steckt. Ich bin verliebt in Frauen, die ihre Wünsche annehmen, weil sie ein positives Beispiel geben und ihrerseits dazu beitragen, die Gemeinschaft zu stärken.

Ein wunderbares Beispiel findet sich in der Oasis Aqualounge, mit Veranstaltungen wie Down To Fuck und Bukkake Night In Canada. Im Laufe der Jahre ist die Zahl der Frauen, die an diesen Veranstaltungen teilnehmen, exponentiell gestiegen. Für mich beweist dies, dass a) Frauen wirklich von diesen Konzepten angezogen werden und zu ihren eigenen Bedingungen teilnehmen wollen, und b) Oasis Aqualounge hat eine Kultur geschaffen, die dazu dient, das Recht einer Frau auf freie Meinungsäußerung zu fördern und zu unterstützen

Wenn es eine bestimmte Fantasie gibt, die du erforschen möchtest, ermutige ich dich, mehr darüber zu erfahren und eine Gruppe zu finden, der dich auf deinem Weg unterstützt. Kontaktiere deine Freunde und stelle Fragen. Schließe dich Lifestyle-Websites wie  SDC an, auf denen du durch verschiedene Foren und Artikel navigieren kannst.

Die Straße, die zu einer ermächtigenden, sexuellen Reise führt, wird mit Aufregung, Verletzlichkeit und Lust gepflastert sein. Wenn du dein authentisches sexuelles Selbst ausdrücken möchtest, suche Freunde und/oder Liebhaber auf, die dich unterstützen. Während die Mainstream-Gesellschaft dich vielleicht nie versteht oder akzeptiert, gibt es unglaubliche, sexuell positive Gemeinschaften, die dir helfen, alle Nuancen zu durchlaufen. Besuche deinen Lieblingssexclub oder besuche Online-Foren, und denke daran, da3 alles, was du fühlst oder dir wünschst, gültig ist. Du schuldest dir selbst das Geschenk von Freude und Glück

Von Fatima Mechtab
Marketingdirektor, Eventproduzent, Geschäftspartner
Oase Aqualounge


OASISAQUALOUNGE

Oasis Aqualounge wurde im November 2010 in der Innenstadt von Toronto, Kanada, als Veranstaltungsort eröffnet, der Frauen dazu ermutigte, ihre Sexualität zu erkunden, und sich auf die Verbesserung der Paarbeziehung konzentrierte. Das Oasis bietet einen ganzjährig beheizten Außenpool, einen Whirlpool, eine Trockensauna, Themenveranstaltungen, elegante Spielbereiche, einen Kerker, zwei Bars, die für den Verkauf von Alkohol lizenziert sind, sowie kostenlose Schließfächer und Handtücher Bedienung. Im Gegensatz zu anderen Veranstaltungsorten haben wir uns entschieden, 7 Tage die Woche ab 11 Uhr zu öffnen, da wir der Meinung sind, dass aufregender Sex nicht nur auf Wochenendabende beschränkt sein sollte. Wir wollten Frauen und Paare einladen, sich ihren Fantasien hinzugeben, unabhängig davon, wie sie ihre Beziehung definiert haben. Oasis Aqualounge hat schon immer verschiedene Beziehungsstile begrüßt: monogam, polyamourös / offen, Swinger, versaut und / oder Single. Oasis Aqualounge steht für die Fließfähigkeit von Sexualität und Identität. Wir verstehen, dass sich das Sexualleben von Einzelpersonen und Paaren manchmal verändern kann, und wir bemühen uns, Programme zu entwickeln, die Wachstum umfassen und dazu dienen, in einem nicht wertenden Umfeld willkommen zu heißen, zu erziehen und zu unterhalten. Als Beitragszahler der SDC wird Oasis Stücke des Oasis-Teams veröffentlichen, um die Botschaft körperpositiver sexueller Abenteuer und Befriedigung zu verbreiten.
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym