Jetzt kostenlos anmelden

Der weibliche Orgasmus: Was dauert so lange?

Dr. Jess     

Dieser Beitrag enthält explizites Material und ist für Personen über 18 Jahren gedacht. Bitte besuche www.sexetc.org wenn du noch keine 18 Jahre alt bist.

Ich höre diese Sorge von Männern und Frauen: "Sie braucht ewig, um zu kommen!"

Ein gutmütiger männlicher Klient beklagte sich kürzlich bei mir, dass seine Frau trotz 40 oder 50 Minuten harten Penisstoßens (autsch!) kämpft, um einen Orgasmus zu bekommen. Eine andere Freundin erwähnte, dass sie immer schnell mit ihrem superheißen Partner einen Orgasmus erreichte, aber in letzter Zeit dauere es länger, bis sie ihren Niagara Falls-ähnlichen Glücksmoment erreicht. Keine dieser Situationen ist ungewöhnlich.

Dieser Beitrag enthält explizites Material und ist für Personen über 18 Jahren gedacht. Bitte besuche www.sexetc.org, wenn du noch keine 18 Jahre alt bist.

Ich höre diese Sorge von Männern und Frauen: "Sie braucht ewig, um zu kommen!"

Ein gutmütiger männlicher Klient beklagte sich kürzlich bei mir, dass seine Frau trotz 40 oder 50 Minuten harten Penisstoßens (autsch!) kämpft, um einen Orgasmus zu bekommen. Eine andere Freundin erwähnte, dass sie immer schnell mit ihrem superheißen Partner einen Orgasmus erreichte, aber in letzter Zeit dauere es länger, bis sie ihren Niagara Falls-ähnlichen Glücksmoment erreicht. Keine dieser Situationen ist ungewöhnlich.


Was auch immer deine Ambitionen erinnern:


Viele Frauen benötigen eine entspannte, verlängerte und abwechslungsreiche Stimulation, um an den Punkt zu kommen, wo es kein zurück mehr gibt. Und vaginale Stimulation ist oft nicht genug. Versteh mich nicht falsch - es gibt auch Frauen, die in Sekundenschnelle zum Orgasmus kommen; manche ohne genitale Stimulation, und sie wünschen, dass ihr Partner sich mehr beeilen würde. Aber es scheint einen übermäßigen Druck auf Frauen zu geben, die Ekstase in kurzer Zeit zu erreichen.

Damen: Was auch immer eure Ambitionen sind (schnellere Orgasmen, intensivere Orgasmen, multiple Orgasmen); bitte macht sie zu eurem und konzentriert euch auf euer eigenes Vergnügen - nicht auf die Leistung. Genau wie eine leckere Rezeptur von Doppel-Schokolade, können Butterscotch Likör Riegel manchmal weniger als perfekt, aber immer noch eine leckere Partie sein. Wir haben nicht jedes Mal erschütternde Orgasmen. Unsere Orgasmen sind kein Porno-gasmus für männliche Erregung; Sie sind Unser-gasmus und wir definieren die Art und Weise, wie wir sie lieben, erleben und genießen.


Versuche diese Experimente:


  1. Verbringe mehr Zeit mit dem Vorspiel ( Vulva-Küssen, Brust-Streicheln, erotische Massage, sexy Gespräche usw.), so dass du bereits im dritten Stadium der sexuellen Reaktion (Plateau) bist, bevor du dich auf das Hauptereignis einlässt.
  2. Penis-vaginale Penetration allein reicht normalerweise nicht aus; Wenn du wirklich bei dieser einen Aktivität bleiben möchtest, solltest du deine Klitoris gegen den Beckenknochen deines Partners reiben, während du wegstößt. Dies kann erleichtert werden, indem du deine Beine fest zwischen die deines Partnern schließt, so dass du seinen Schaft gegen deine Klitoris drückst.
  3. Versuche, mit deinen Händen mit der Klitoris-Haube oder der -Eichel zu spielen, während du andere sexuelle Aktivitäten (Geschlechtsverkehr, Oralsex usw.) ausübst. Du kannst die Haube durch die Haut am Schamhügel auf und ab ziehen.
  4. Erwäge, mit dem G-Punkt zu spielen: Führe deinen Zeigefinger in die Vagina ein und bewege ihn sanft in einer Bewegung, bis du einen kammartigen Bereich auf der oberen / unteren Seite der Scheidewand spürst. Dieser Bereich aktiviert den starken Nervus pelvicus, der mit Orgasmen / weiblicher Ejakulation in Verbindung gebracht wird.
  5. Kegelübungen dreimal am Tag. Nach ein paar Wochen wirst du wahrscheinlich eine signifikante Zunahme der sexuellen Reaktion bemerken (Schmierung, Durchblutung, orgastische Kontraktionen). Ermutige deinen Partner, dasselbe zu tun.
  6. Für Frauen, die Sex mit Männern haben: versuche, aufrecht auf ihm mit seinem Penis in deiner Vagina zu sitzen; Drücke dein Becken nach vorne und bitte ihn, eine Kegelübung auszuführen, um Druck auf deinen G-Punkt auszuüben, während du vor und zurück schaukelst. Wenn du dich dem Orgasmus näherst, kann er Kegel in Abständen von 0,8 Sekunden durchführen, um Orgasmuskontraktionen nachzuahmen. Der Druck wird am intensivsten sein, wenn er Kegel regelmäßig trainiert und starke PC-Muskeln hat.
  7. Fantasieren! Denke an den Pizzalieferanten, die neue Rezeptionistin, den Mile-High-Club, Sex am Strand, Gruppenorgien, Zirkusclowns, Dungeons und Drachen, Bondage, die 70er Jahre, Star Trek, Dauerwerbesendungen, einen heißen Dreier oder was auch immer dich anmacht.
  8. Spiel mit fließendem Wasser über deiner Klitoris. Viele Frauen erleben ihren ersten Orgasmen beim Experimentieren mit der Duschbrause.
  9. Lindere die Tiefe der Penetration beim Penis-Vaginal-Sex. Die Mehrheit der Nervenenden in der Vagina befindet sich im äußeren Drittel des Vaginalkanals.
  10. Wenn du einen männlichen Partner hast, versuche die CAT (Coital-Alignment-Technique): Der männliche Partner liegt oben, steckt seinen Penis in die Vagina ein und bewegt seinen Körper ein wenig nach oben, so dass sein Beckenknochen oder seine Penisbasis gegen die Klitoris drückt . Er sollte zulassen, dass sein Gewicht gegen ihre Klitoris fällt, und sie kann ihre Füße um seine Beine legen, während sie hin und her schaukeln, um die Stimulation der Klitoris aufrechtzuerhalten.



Ich höre diese Sorge von Männern und Frauen: "Es braucht sie für immer!"

Dr. Jess

Als preisgekrönte Rednerin hat Jess mit Tausenden von Paaren aus der ganzen Welt zusammengearbeitet, um ihre Beziehungen über ihr überaus erfolgreiches Marriage As A Business-Programm zu verbessern. Von Prag und Istanbul bis Albuquerque und New York City erhalten ihre Beziehungsretreats begeisterte Kritiken von einigen der mächtigsten Paare der Welt, die von ihrer enthusiastischen, praktischen und sachlichen Herangehensweise an eine glückliche Zukunft angezogen werden. Jess 'Doktorarbeit konzentrierte sich auf sexuelle Gesundheit und Beziehungserziehung. Wenn sie nicht gerade für Vorträge auf der ganzen Welt unterwegs ist, engagiert sie sich freiwillig bei Schülern, Lehrern und Organisationen des sozialen Dienstes, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, gesunde, glückliche Beziehungen zu pflegen. Als weltweiter Botschafter mehrerer Marken trägt Jess regelmäßig zu den größten Namen der internationalen Medien bei. Ihre wöchentlichen Ratschläge finden Sie unter anderem bei Women's Health, Men's Fitness, Cosmopolitan, SELF, Showtime und The Movie Network. Als Moderatorin der erfolgreichen Reality-Serie Swing, die gerade ihre fünfte Staffel bei PlayboyTV abschloss, erreicht sie Millionen von Haushalten in ganz Amerika. Dr. Jess stammt aus Kanada, ist chinesisch-jamaikanisch und irisch und liebt Frisbee, Krabben, Flugzeugturbulenzen, Käse und Rotwein. Sinnvoll, oder?
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym