Jetzt kostenlos anmelden

Top Safe Sex Tipps für drei, vier oder mehr!

SDC ASN Lifestyle Magazin Alice Little Sex Worker Group Dreier-Orgie-Beratung
SDC ASN Lifestyle Magazin Alice Little Sex Worker Group Dreier-Orgie-Beratung
Gruppensex: Warum er so heiß ist, was man mitbringen muß und wie man mit mehreren Spielpartnern sichereren Sex praktiziert.

Von Alice Little für das ASN Lifestyle Magazine

Hallo nochmal, alle zusammen. Ich bin Alice Little - Sexarbeiterin und Erzieherin der Extraklasse - hier, um einige Fragen zu beantworten, die mir häufig gestellt werden: Wie hast du sicheren Gruppensex? Wie verwenden Sie bewährte Methoden für sicheren Sex, ohne die Stimmung zu ruinieren? Wie übt man die richtige Orgie-Etikette?

Als Sexarbeiterin war ich in zahlreichen Orgien, Dreier- und Gruppenpartys aller Art. Ich muss auch ein sicherer Sex-Ninja sein, um mich und meine Kunden zu schützen, damit ich dir auf jeden Fall helfen kann, Spaß zu haben und in Sicherheit zu lieben, ohne ins Schwitzen zu geraten.


Gruppensex: Warum er so heiß ist


Sex mit mehr als einer Person gleichzeitig zu haben, gilt auch in sexuell liberaleren Kreisen immer noch als etwas tabu. Für viele Menschen ist es eine gemeinsame Fantasie, aber diese Fantasie kann von unterschiedlichen Wünschen herrühren. Wenn Sie alleine davon phantasiert haben, könnte es sein, dass Sie daran interessiert sind, zwei Menschen als Ihr ganz eigenes Publikum zu haben und im Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit zu stehen.

Wenn Sie an Gruppensex mit einem Partner interessiert sind, könnte es Sie interessieren, daß Sie betrogen werden (oder ein Cuckquean). Dies ist eine Art Anachronismus und ein veralteter Begriff, um zu sehen, wie Ihr Partner Sex mit anderen hat. Oder Sie und Ihr Partner möchten andere sehen oder beobachtet werden, während Sie Sex haben - Exhibitionismus und Voyeurismus sind beides ziemlich häufige sexuelle Interessen. Vielleicht bist du einfach bereit für etwas Neues, Aufregendes und Abenteuerliches. Dies sind alles gute Gründe, um sich auf Gruppensex einzulassen, und es macht viel Spaß, sie zu verwirklichen.


Was ist mitzunehmen?


Für einen erfolgreichen Gruppensex sollten Sie Kondome (sowohl aus Latex als auch nicht aus Latex), Medizinischer Schutz vor Flüssigkeiten oder andere Barrieren für vaginalen Oralsex, Gleitmittel zur Vorbeugung von durch Trockenheit verursachten Verletzungen und einen körpersicheren Reiniger verwenden. Mein Lieblingsreiniger ist der Swiss Navy Toy and Body Cleaner, der mit Kondomen und Spielzeugen kompatibel ist, Keime und Mikroben abtötet und sogar die verbleibenden Schmierstoffreste vom Spielen mit einem Partner entfernt. Mit Alkohol getränkte Babytücher sind ebenfalls ausreichend.

Stellen Sie sich diese Tools wie einen Sicherheitsgurt vor: Sie sind nicht der unterhaltsamste Teil Ihres Gruppensex-Roadtrips, aber sie sind notwendig, um einen sicheren und sorglosen Spaß zu haben.


Schutz vor STIs


Das Wichtigste zuerst: Sie benötigen verschiedene Arten von Schutz für verschiedene Arten von Dreien. Es mag naheliegend erscheinen, sollte aber erwähnt werden: Wenn Sie eine Orgie nur für Frauen ohne Strap-Ons haben, vergessen Sie die Kondome und nehmen Sie Gleitgel mit. Oralsex birgt zwar ein geringeres Risiko als penetrativer Sex, ist jedoch nicht risikofrei. Daher muss Schutz angewendet werden, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Der beste Weg, um die Wirksamkeit von Barrieren gegen sexuell übertragbare Krankheiten sicherzustellen, besteht darin, sich immer daran zu erinnern, dass jede Barriere zwei Seiten hat und eine einzelne Seite immer nur mit den Flüssigkeiten einer Person in Kontakt kommen sollte. Lassen Sie uns zur Veranschaulichung einige Szenarien gemeinsam durchgehen.

Eine häufige Dreierkonfiguration in meinem Berufsfeld sind zwei Frauen mit einem Mann, und es ist eine meiner Lieblingsdreierarten. Was hier zu beachten ist, ist, dass nur, weil der Mann ein Kondom trägt, dies nicht bedeutet, dass der Sex sicher ist. Wenn er den Partner wechselt, in den er eindringt, muss er sich auch ein neues Kondom schnappen. Manchmal ist diese Begegnung praktischer, wenn eine Frau ein internes Kondom trägt und der Mann mit der anderen Frau ein normales Kondom benutzt. Das Einbringen von internen Kondomen kann etwas länger dauern, daher ist eine gewisse Vorausplanung für das Anziehen erforderlich.

Sicher erscheinende Aktivitäten während eines FFM-Dreier wie Fingerspiele sind etwas komplexer. Es ist immer gut, eine Hand für eine Dame und eine Hand für die andere zu benutzen. Wenn Sie befürchten, dass Sie es vergessen, waschen Sie es einfach (mit den Tüchern oder dem Reinigungsspray!), Bevor Sie den Partner wechseln, oder legen Sie ein Kondom auf Ihre Finger, um sicherzustellen, dass Sie keine Keime übertragen.

Männlich, männlich, weiblich ist eine andere mögliche Konfiguration. Wissenswertes zur Bordellsicherheit: Wenn auf der Ranch ein Dreier dieser Art stattfindet, ist eine andere Frau im Raum und schaut zu. Zum Schutz bei dieser Art von Dreier werden reichlich Kondome und Gleitmittel empfohlen. Und denken Sie daran, Kondome zu wechseln, wenn Sie auch die Löcher gewechselt haben.

Sprechen wir als nächstes über Orgien. Orgien werden auf verschiedene Arten aufgebaut. In einer Orgie, die auf Frauen ausgerichtet ist und manchmal auch als Gangbang bezeichnet wird, steht eine Frau in der Regel im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit mehrerer Männer. Eine Orgie, die auf Männer ausgerichtet ist und auch eine weit verbreitete Fantasie ist, wird manchmal als Reverse Gangbang bezeichnet. Schließlich gibt es das Free-for-All, bei dem jeder mit jedem zusammenarbeitet und viele Aktivitäten im selben Raum stattfinden. In jeder dieser Situationen ist es immer ratsam zu fragen, wann das letzte Mal, dass jeder RSVP-Gast bei Ihrer Gruppensex-Soiree auf STIs getestet wurde. Setzen Sie den Sicherheitsstandard im Voraus und Sie werden während der Veranstaltung viel entspannter sein.

Es gibt eine Million verschiedene Arten von Gruppensex, die über ihre geschlechtsspezifischen Konfigurationen hinausgehen. Einige Leute beziehen ihre Fetische mit ein; Eine weitere häufige Variante ist knickbedingter Gruppensex. Verrückte Leute verwenden oft die Redewendung „sicher, vernünftig und einvernehmlich“. Dazu möchte ich ein viertes empfehlen: nüchtern. Beim Gruppensex gibt es so viele bewegliche Teile, die man im Auge behalten muss. Wer ist allergisch gegen Latex, wer will nicht küssen, wer wurde zuletzt gefingert - all diese Fragen und mehr können ins Spiel kommen. Wenn Sie sich Alkohol oder Drogen hingeben, verlieren Sie den Überblick, und wenn Ihre sexuelle Sicherheit auf dem Spiel steht, lohnt es sich einfach nicht.


Zustimmung und Etikette


Das Erscheinen bei einer Orgie oder einem Dreier ist nicht dasselbe wie die Zustimmung zur Teilnahme. Die Zustimmung ist ebenso wichtig - wenn nicht sogar noch wichtiger -, um die Sicherheit des Sexuallebens in Gruppen zu sichern, wie Hindernisse. Einwilligung erhält das Wohlbefinden von psychologischen und Beziehungsgrenzen aufrecht, die Gruppensex-Teilnehmer haben könnten. Man kann niemals erkennen, was für jemanden eine Grenze sein könnte, wenn man sie nur ansieht. Und das Ding, von dem Sie sicher sind, dass es jedem gefällt? Jemand da draußen hasst es.

Um sicherzustellen, daß jeder mit den Aktivitäten vertraut ist, benötigen Sie eine Einwilligung bei jedem Zwischenstopp. Neues Spielzeug? Frag zuerst. Neuer Partner? Frag zuerst. Neue Aktivität? Frag zuerst. Einige Menschen, die in offenen Beziehungen leben, verwenden ein Phänomen, das als „partnerschaftliche Einwilligung“ bezeichnet wird und bei dem bestimmte Aktivitäten nur mit bestimmten Partnern in Ordnung sind. Das mag zunächst kompliziert klingen, aber nichts ist kompliziert, wenn Sie sich an die goldene Regel halten: Fragen Sie zuerst .

Eine weitere Grundregel der Gruppensex-Etikette ist, Ihren Partner niemals mit einem Dreier oder einer Orgie zu überraschen. Selbst wenn Sie sich ziemlich sicher sind, dass sie sich dafür interessieren, sollten Sie sich zuerst bei ihnen erkundigen. Pläne für einen Dreier oder eine Orgie nicht preiszugeben, ist einfach eine schlechte Form.

Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahmen treffen, können sich alle während Ihres Gruppensex-Erlebnisses entspannen und amüsieren. Sich Gedanken über eine STI-Übertragung, eine ungeplante Schwangerschaft oder das Überschreiten einer Grenze mit einem Partner zu machen, ist ein todsicherer Weg, die Stimmung zu zerstören. Aber mit ein wenig Planung können Sie alle beruhigen und sich voll und ganz auf das Vergnügen konzentrieren.


Über Alice Little


Alice Little
Unter TheAliceLittle.com finden Sie weitere Artikel über Sexarbeit, Sexsicherheit und warum ich in Amerika die Nummer 1 im Bereich der legalen Sexarbeiter bin! Oder wenden Sie sich direkt an mich und buchen Sie einen Teil meiner Zeit unter AliceLittle@BunnyRanch.com.


Dieser Artikel erschien ursprünglich in der Oktober-Ausgabe 2019 des ASN Lifestyle Magazine .


ASN Entertainment, LLC

Das ASN Lifestyle Magazine ist DIE EINZIGE Publikation dieser Art, die den gesamten Lifestyle umfasst. Wir sammeln in jeder Ausgabe die Besten der Besten, das Who is Who. Unsere Inhalte stammen von durchschnittlichen Swingern, Fachleuten und Doktoranden! Unser Magazin bietet Ansichten aus jeder Dimension und wir sind stolz darauf, lustige, sexy Einstellungen, Ereignisse und Ressourcen bereitzustellen. Immerhin dreht sich alles um den Lifestyle.
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym