Jetzt kostenlos anmelden

Orgasmen 101 auf LisaLiving

Dr. Jess     

Orgasmus ist die Stufe der menschlichen sexuellen Reaktion, die oft durch eine Entspannung und erhöhte sexuelle Lust gekennzeichnet ist.

Orgasmen beinhalten normalerweise unwillkürliche Muskelkrämpfe, Blutfluss zu den Genitalien, erhöhte Empfindlichkeit, erhöhte Herzfrequenz und Hormonfreisetzung. Sie können auch Ejakulation bei Männern und Frauen, einen sichtbaren Sex-Flush und einen anschließenden Zustand der Tiefenentspannung umfassen.

Orgasmus ist die Stufe der menschlichen sexuellen Reaktion, die oft durch eine Entspannung und erhöhte sexuelle Lust gekennzeichnet ist.

Orgasmen beinhalten normalerweise unwillkürliche Muskelkrämpfe, Blutfluss zu den Genitalien, erhöhte Empfindlichkeit, erhöhte Herzfrequenz und Hormonfreisetzung. Sie können auch Ejakulation bei Männern und Frauen, einen sichtbaren Sex-Flush und einen anschließenden Zustand der Tiefenentspannung umfassen.


Gibt es einen richtigen Weg zum Orgasmus?


Obwohl er oft ein Höhepunkt der sexuellen Aktivität ist, sollte ein Orgasmus nicht unbedingt das primäre Ziel sein, da zielgerichteter Sex oft unnötigen Druck erzeugt, was die Gesamterfahrung beeinträchtigt. Jede Frau erlebt Orgasmen anders und keine zwei orgastische Begegnungen werden jemals gleich sein. Einige Orgasmen fühlen sich an wie ein leichtes Flattern oder Kitzel, während andere als eine enorme Freisetzung beschrieben werden können.

Ich rate Klienten, selbst mit Orgasmen zu experimentieren, um mit ihrer natürlichen Reaktion vertraut zu werden, die eine unendliche Vielfalt an Gesichtsausdrücken, Gesten, Bewegungen, Veränderungen der Atemmuster, Stöhnen, Seufzen, Geräusche und Emotionen umfassen kann. Es gibt keinen "richtigen" Weg zum Orgasmus oder eine ausdrückliche Orgasmus-Freisetzung und die 'Porngasmen', die erotische Filmstars in erwachsenen Filmen ausstrahlen, sind nicht repräsentativ für die typische weibliche Orgasmusreaktion.


Stimuliere das Gehirn und der Körper wird folgen


Einige der befriedigendsten Orgasmen können dazu führen, dass du dich sanft zurücklegen und gurren willst, während andere donnernde Schreie auslösen können, aber die Lautstärke ist nicht positiv mit der Lust-Intensität korreliert. Kräftige Orgasmen können in Stille mit ruhigem Summen von tiefen Ausatmungen und flatternden Wimpern erfahren werden.

Die meisten Frauen erleben keinen Orgasmus durch vaginale Penetration allein und obwohl es eine breite Debatte um klitorale versus vaginale Orgasmen gibt, glauben viele Sex-Experten, dass der Orgasmus im Gehirn entsteht und den ganzen Körper einbeziehen kann. Das Gehirn, das unser zentrales Nervensystem reguliert und steuert, sendet und empfängt die Signale, die notwendig sind, um den Orgasmus zu genießen. Aus diesem Grund können viele Menschen körperliche Erregung unabhängig von subjektiver Erregung erfahren. Die gesamte körperliche Stimulation in der Welt verblasst oft im Vergleich zur Stimulation unseres stärksten Geschlechtsorgans - des Gehirns.

Während wir durch Fantasie mit unserer psychischen, chemischen und emotionalen Erregung spielen können, können Ganzkörper-Orgasmen durch gründliche, langsame Erforschung und Stimulation aller unserer schönen Körperteile kultiviert werden. Die Klitoris ist ein großartiger Ort, um zu beginnen, während du dein Orgasmuspotential erforschst, aber Frauen können Orgasmen von der Anregung ihrer Brüste, Schamhügel, Achseln, Gehirne und sogar ihrer Füße genießen.




Orgasmus ist die Stufe der menschlichen sexuellen Reaktion, die oft durch eine Entspannung und erhöhte sexuelle Lust gekennzeichnet ist.

Dr. Jess

Als preisgekrönte Rednerin hat Jess mit Tausenden von Paaren aus der ganzen Welt zusammengearbeitet, um ihre Beziehungen über ihr überaus erfolgreiches Marriage As A Business-Programm zu verbessern. Von Prag und Istanbul bis Albuquerque und New York City erhalten ihre Beziehungsretreats begeisterte Kritiken von einigen der mächtigsten Paare der Welt, die von ihrer enthusiastischen, praktischen und sachlichen Herangehensweise an eine glückliche Zukunft angezogen werden. Jess 'Doktorarbeit konzentrierte sich auf sexuelle Gesundheit und Beziehungserziehung. Wenn sie nicht gerade für Vorträge auf der ganzen Welt unterwegs ist, engagiert sie sich freiwillig bei Schülern, Lehrern und Organisationen des sozialen Dienstes, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, gesunde, glückliche Beziehungen zu pflegen. Als weltweiter Botschafter mehrerer Marken trägt Jess regelmäßig zu den größten Namen der internationalen Medien bei. Ihre wöchentlichen Ratschläge finden Sie unter anderem bei Women's Health, Men's Fitness, Cosmopolitan, SELF, Showtime und The Movie Network. Als Moderatorin der erfolgreichen Reality-Serie Swing, die gerade ihre fünfte Staffel bei PlayboyTV abschloss, erreicht sie Millionen von Haushalten in ganz Amerika. Dr. Jess stammt aus Kanada, ist chinesisch-jamaikanisch und irisch und liebt Frisbee, Krabben, Flugzeugturbulenzen, Käse und Rotwein. Sinnvoll, oder?
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym