Jetzt kostenlos anmelden

Allen's Corner: Die Wahrheit über die Lifestyle-Community

SDC ASN Lifestyle Magazin Allens Corner Vegas Swinging NonMonogamy Community
SDC ASN Lifestyle Magazin Allens Corner Vegas Swinging NonMonogamy Community
Allen teilt seine Frustrationen mit den Gesetzgebern und anderen Kritikern der Nicht-Monogamie und erklärt, daß die Gemeinschaft missverstanden wird und eine Chance verdient, Licht in den Lifetsyle zu bringen.

Nun, hier sind wir wieder!

Ich weiß, daß ich gesagt habe, daß ich mich mehr an unsere sexuellen Geschichten (LOL) halten würde, aber ich würde gerne über etwas sprechen, weil in letzter Zeit landesweit viel passiert ist. Es sind die lokalen Politiker, Gesetzgeber und Vanille-Leute, die den Lifestyle wirklich nicht verstehen. Die „Angriffe“ auf Lifestyle-Partys, Events und Clubs waren extrem hoch und in meiner sogenannten „Sin City“ -Hauptstadt in Las Vegas, NV, höllisch hoch. Die sogenannten Gesetzgeber wollen jedes Lifestyle-Event / jede Lifestyle-Party schließen oder schwer bestrafen. Mein Gedanke ist, daß es einfach verdammt dumm und falsch ist. Diese Leute glauben, dass wir nur FICKEN wollen, was so weit von der Wahrheit entfernt ist.


Der Gesetzgeber weigert sich, uns zu verstehen


Viele Gesetzgeber sind offen gegenüber den Schwulen-, Lesben-, Transgender- und Bisexuellengemeinschaften, die wir für GROSS und FANTASTISCH halten. Mein Ding ist, wenn diese Gesetzgeber damit einverstanden sind, warum zum Teufel fällt es ihnen dann so schwer zu glauben, daß eine nicht monogame Beziehung in Ordnung ist? Die meisten von uns wissen, daß viele der Lifestyle- oder Swingerclubs, die wir besuchen, sauberer und besser gepflegt sind als ein 5-Sterne-Restaurant. Es ärgert mich, daß all diese Gesetzgeber versuchen, jedes Lifestyle-Event oder jede Hausparty / jeden Club zu schließen. Ihr Verständnis des Lifestyles ist so falsch und unaufgeschlossen.

Es ist lustig, wie manche Gesetzgeber sich aus dem persönlichen Geschäft, dem Sexualleben oder der Religion anderer heraushalten wollen, wenn es „normal“ ist. Sobald es jedoch um den Lifestyle geht (was als „abnormales Sexualleben“ bezeichnet wird), möchten die Gesetzgeber ihn schließen und sagen, daß er nicht richtig ist und nicht sein kann. Wie immer flippen die meisten jedoch über Dinge aus, die über ihr persönliches Verständnis hinausgehen. Wir als Gemeinschaft müssen andere über die wahre Wahrheit des Lifestyles aufklären. Ja, der Lifestyle ist nicht jedermanns Sache, und niemand sollte irgendjemandem den Lifestyle aufzwingen.


Die Wahrheit über den Lifestyle


Der Lifestyle handelt von einer Gemeinschaft respektvoller, aufgeschlossener Menschen, denen Farbe, Religion, Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder sexuelles Vergnügen egal sind. Eine nicht monogame Beziehung teilt oder tauscht Partner aus, aber wir respektieren die Wünsche des anderen voll und ganz.

Ich habe weder einen Doktortitel noch einen Abschluss in Beziehungen, noch bin ich ein Sex-Experte. Ich habe Artikel gelesen und glaube, daß aufgeschlossene, vollständig kommunizierte und ja nicht monogame Beziehungen eine weitaus niedrigere Scheidungsrate haben und mehr Glück bringen als die meisten monogamen Beziehungen. Der Grund, den ich am meisten nenne, ist, daß viele monogame Beziehungen aus einem Hauptgrund zusammengeblieben sind: Kommunikation - 1000% Kommunikation. Ich kann nicht übertreiben, wie wichtig Kommunikation in einer Beziehung ist.

Mir ist klar, daß ich weiterwandere, aber 1) ich fühle mich besser und 2) vielleicht liest jemand dieses Denken: "Das ist alles, was ich denke und weiß nicht, wie ich es in Worte fassen soll." Es gibt viele Gründe, warum sich Paare und Singles für den Lifestyle entschieden haben. Brandy und ich haben uns in den Lifestyle eingearbeitet, um eine bereits erstaunliche Beziehung und ein Sexualleben zu verbessern. Der Teil des schwingenden Lifestyles, zu dem wir hauptsächlich gehören, ist der Austausch von Partnern (Junge-Mädchen-Junge-Mädchen) oder eines Dreier (Junge-Mädchen-Junge oder Mädchen-Junge-Mädchen). Ich werde eins sagen: Kommen Sie nicht in den Lifestyle, es sei denn, Ihre Beziehung ist sicher ... und ich kann es nicht genug sagen - haben Sie vollständige Kommunikation in Ihrer Beziehung.

Das " This Is Life with Lisa Ling " (Staffel 6), das bei NIN gemacht wurde, war so großartig, daß ich es auf VUDU besitzen musste. Sie war so offen für das Ganze, daß sie jetzt merkt, daß die Lifestyle-Community genauso normal ist wie eine Vanille-Beziehung. Der Lifestyle ist genauso wie jede Beziehung. Der einzige Unterschied ist, daß wir es mögen durch Teilen angemacht zu werden.

Es ist schade, daß  Amerika immer noch ein schüchternes Land ist, wenn es um Sex und eine sexuell aktive und gesunde Beziehung geht. Wenn diese Gesetzgeber erkennen würden, daß der Lifestyle eine sehr verantwortungsbewusste, respektvolle und liebevolle Gemeinschaft ist, könnte das Leben weitaus weniger stressig sein. Es spielt keine Rolle, ob Sie nicht in „unserer Gemeinschaft“ sind, wir respektieren jeden - wahrscheinlich mehr als viele Menschen außerhalb des Lifestyles.

Damit werde ich diesen Artikel schließen. Ich möchte mich bei allen bedanken, die meine Artikel in den letzten Monaten gelesen haben, und alle neuen Leser begrüßen.


Allen's Corner für das ASN Lifestyle Magazine

Wenn Sie Brandy und mir folgen möchten, suchen Sie uns in den Lifestyle- und sozialen Medien nach „MrAndMrsR702“ oder „Allen Brandy Vegas“.

Bis zum nächsten Mal ... Das Leben ist kurz. Lebe es bis zum Maximum.


SDC ASN Lifestyle Magazin Adult Swingers Entertainment Media April 2020

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der April 2020-Ausgabe des ASN Lifestyle Magazine .


ASN Entertainment, LLC

Das ASN Lifestyle Magazine ist DIE EINZIGE Publikation dieser Art, die den gesamten Lifestyle umfasst. Wir sammeln in jeder Ausgabe die Besten der Besten, das Who is Who. Unsere Inhalte stammen von durchschnittlichen Swingern, Fachleuten und Doktoranden! Unser Magazin bietet Ansichten aus jeder Dimension und wir sind stolz darauf, lustige, sexy Einstellungen, Ereignisse und Ressourcen bereitzustellen. Immerhin dreht sich alles um den Lifestyle.
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym