Warst du schon mal bei einer Orgie?

SDC ASN Lifestyle Magazin Ashley Caballero Swinger Bisexuelle Gruppensex Orgie Sexualität
SDC ASN Lifestyle Magazin Ashley Caballero Swinger Bisexuelle Gruppensex Orgie Sexualität
Ich meine eine ECHTE Orgie, bei der du nicht weißt, wer dich berührt, wessen Schwanz in wessen Muschi steckt oder wessen Schwanz du lutschst? Klingt aufregend, oder? Wenn Sie ein bisexuelles Paar sind, ist dies definitiv der Fall. Wenn du hetero bist, vielleicht nicht so sehr.

Von Ashley Caballero für das ASN Lifestyle Magazine

Wussten Sie, daß die Cornell University vor nicht allzu langer Zeit die Ergebnisse einer Studie zur Bisexualität veröffentlicht hat? Die Studie ergab, daß niemand (ich sage es noch einmal für die Menschen im Hintergrund), niemand ist normal. Okay, okay, okay ... streiten Sie sich und schreien Sie mich durch den Computer an, aber hören Sie mich an.

Die Körpersprache sagt viel über eine Person aus, daß sie nicht bereit ist, laut zu teilen. Bei der Frage nach Bisexualität leuchteten die Augen „normaler“ Menschen im Bruchteil einer Sekunde, bevor sie vom Interviewer wegschauten und ein festes NEIN gaben. Bisexuell fand ich das faszinierend.


Meine Erfahrung als Bi-Frau


Stellen Sie sich vor, Sie wären ungefähr sieben Jahre alt. weiblich, schlaksig, ungeschickt, nicht sehr beliebt und nicht wirklich wissend, WARUM du dich anders gefühlt hast, nur dass du es getan hast. Stellen Sie sich vor, Sie verstecken sich in verbalen Schubladen mit Ihren weiblichen Puppen und üben das Küssen. Stellen Sie sich vor, Sie spielen Barbie und möchten immer, dass Ken der beste Freund und ein anderer Barbie die Frau ist. In den 80ern wurde dies nicht akzeptiert. Ich wusste von klein auf, dass ich bisexuell war, bevor ich überhaupt wusste, was das Wort dafür war. Und Bisexualität bei Frauen ist heutzutage weit verbreitet und wird sogar akzeptiert und als sexy angesehen. Schlagen Sie das Drehbuch um und stellen Sie sich vor, Sie wären ein männliches Kind. Nicht so einfach, oder? Warum das?

Warum akzeptieren wir weibliche und nicht männliche Bisexualität so sehr?


Mit einem Bi-Mann verheiratet sein


Ungefähr eine Woche nachdem mein Mann und ich geheiratet hatten, lagen wir im Bett und unterhielten uns sehr. Wir erzählten uns Dinge, die wir noch nie einer anderen Seele gesagt hatten, und sogar Dinge, die wir uns noch nicht einmal eingestanden hatten. Eine Woche nachdem ich den Mann meiner Träume geheiratet hatte, fand ich heraus, dass er bisexuell war.

Wenn ich in Bezug auf die gesamte Situation völlig ehrlich bin, war ich ängstlich, nervös, neugierig und gleichzeitig ein wenig angemacht. Gedanken über ihn schossen mir durch den Kopf, wollten möglicherweise nicht mehr bei mir sein und beschlossen, stattdessen bei einem anderen Mann zu sein. Es brauchte eine Menge langer Gespräche, eine Menge Seelensuche und eine Menge Akzeptanz voneinander und von uns selbst, bis wir beide erkannten, daß dies eine sehr gute Sache ist.

Auf allen Swinger-Seiten haben wir lange Zeit seinen Status als „heterosexueller Mann“ beibehalten, da er noch vor zehn Jahren nicht so weit verbreitet war wie heute. Schließlich, als wir alle unsere Probleme durchgearbeitet hatten und herausfanden, dass es uns egal war, was andere dachten, änderten wir seinen Status in "bisexuell männlich" und schauten nie zurück. Das war vor ungefähr sieben Jahren. Wir stellten fest, daß es all unseren bestehenden Lifestyle-Freunden egal war, wie James sich identifizierte. Wir entdeckten auch, dass es VIELE Männer gibt, die behaupten, heterosexuell zu sein, und die James tatsächlich heimlich angeschrieben haben, um sich als bisexuell zu outen. Ihre Frauen wissen es nicht einmal und sie würden es "sehr schätzen", wenn er nichts sagen würde, weil sie "Angst vor dem Ausgang" haben. Und ich denke, das ist eine so traurige Situation.


Männer, bitte seien Sie Ihr authentisches Selbst!


Männer, ich möchte kurz mit Ihnen sprechen. Wenn Sie mit einer Frau verheiratet sind und sich als bisexuell identifizieren, sagen Sie es ihr. Ich verspreche dir, wenn sie dich liebt, wird sich nichts ändern. Sie werden sich in Ihrer Beziehung freier fühlen, um offen über alles zu sprechen, nicht nur über Sex oder sogar Sex mit anderen Männern, sondern ALLES.

Frauen, ihr seid dran. NEHMEN SIE IHN AN, WIE ER IST. Er liebt Sie. Er ist IHR Mann. Er hat SIE geheiratet und möchte den Rest seines Lebens mit IHNEN verbringen. Bisexuell zu sein bedeutet nichts anderes, als von beiden Geschlechtern angezogen zu sein. Wenn überhaupt, verdoppelt sich Ihre Chance, echte Liebe in einer schrecklich verrückten, durcheinandergebrachten, schönen Welt zu finden. Außerdem macht es Orgien OUT-FUCKING-STANDING!


SDC ASN Lifestyle Magazin Swingers Lifestyle Media November 2019
Dieser Artikel erschien ursprünglich in der November-Ausgabe 2019 des ASN Lifestyle Magazine .


ASN Entertainment, LLC

Das ASN Lifestyle Magazine ist DIE EINZIGE Publikation dieser Art, die den gesamten Lifestyle umfasst. Wir sammeln in jeder Ausgabe die Besten der Besten, das Who is Who. Unsere Inhalte stammen von durchschnittlichen Swingern, Fachleuten und Doktoranden! Unser Magazin bietet Ansichten aus jeder Dimension und wir sind stolz darauf, lustige, sexy Einstellungen, Ereignisse und Ressourcen bereitzustellen. Immerhin dreht sich alles um den Lifestyle.
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym