Jetzt kostenlos anmelden

Wie man es macht: Vorbereitung auf den erotischen Lebensstil

Sie gehen also auf eine tropische Lifestyle-Kreuzfahrt, um die erotische Atmosphäre zu spüren und mit Ihrem Partner neue Menschen und Orte zu entdecken, um ein einmaliges Abenteuer zu beginnen.... Glückwunsch und willkommen in der Welt von SDC!

Sie gehen also auf eine tropische Lifestyle-Kreuzfahrt, um die erotische Atmosphäre zu spüren und mit Ihrem Partner neue Menschen und Orte zu entdecken, um ein einmaliges Abenteuer zu beginnen.... Glückwunsch und willkommen in der Welt von SDC!

Wir arbeiten mit Paaren, die sich einer außergewöhnlichen Beziehung ihrer Wahl verschrieben haben und möchten Ihre Beziehungsreiseführer sein, während Sie sich auf den Weg machen.

Dies ist der erste in einer neuen Serie, die Ihnen eine praktische Anleitung bietet, wie Sie Ihre Beziehung schützen können, während Sie sie im ungestörten Gebiet des psycho-emotionalen-spirituellen Bereichs der erotischen Intimität aufpeppen.


Erotische Intimität


Zuerst machen wir eine Analyse der persönlichen Einstellung:

Erotische Intimität kann ein spirituelles Geschenk sein, das deine Beziehung in neue Tiefen der emotionalen und psychologischen Verbindung führt, während wir Kernaspekte von uns selbst durch die Sprache der Sexualität offenbaren. Gegenseitiges Einverständnis, Unkonventionalität, organisch, roh, spontan, Kreativität, Vorstellungskraft und Fantasie: alles gut.

Fantastisch, oder?

Ja.... UND... UND...

Hier ist, was auch wahr ist, aber oft nicht so sehr respektiert wird, wie es sein muss:

Erotischer Lebensstil = Kernreaktor

Im erotischen Lebensstil zu sein, ist wie der Zugang zu einem Kernreaktor Es kann eine Stadt erhellen oder implodieren lassen.

Es kann Gewürze, Abwechslung, Abenteuer, Spaß, Neuheit, persönliches und Beziehungswachstum und tiefe, sinnvolle Freundschaften hinzufügen; oder es kann zu einer Katastrophe führen, wenn man es nicht so handhabt, wie es sein muss. Wir wissen es. Wir haben vielen Paaren geholfen, die Stücke nach einer Panne wieder aufzufangen, auch wenn alle Absichten gut waren.

Glücklicherweise haben Ihre Reiseleiter viele Coaching- und Therapiestunden zu diesem Thema protokolliert und sind bereit, Ihre Vorbereitung auf das Abenteuer Ihres Lebens wie geplant zu gewährleisten.


Wie bereitet man sich selbst und seine Beziehung auf die Erotik vor?


Wissen ist nur dann Macht, wenn man die richtigen Informationen hat. Dann wende das Gelernte auf "Was du nicht weißt, weißt du nicht" an - oft im Bereich der "blinden Flecken", die dich erwischen können, wenn es am wenigsten erwartet wird. Der Zugang zu "dem, was du nicht wusstest, was du nicht wusstest", ist die Grundlage für die Weisheit.

Anders ausgedrückt, wir begleiten Sie auf dieser Reise und coachen Sie, die besten Teile eines erotischen Lebensstils zu erleben, um Ihre Partnerschaft mit Leidenschaft und nicht mit neuen Problemen zu erfüllen.

Aber der erste Schritt bei der Vorbereitung auf das Abenteuer, das ein erotischer Lebensstil bieten kann, besteht darin, zuerst intelligente Fragen an sich selbst zu stellen und dann Ihren Partner zu fragen, indem Sie mehrere wichtige Dialoge führen, zu denen dieser Artikel Sie führen wird.


Das LIC - Lifestyle Inventory Check-Up© (Lebenszyklus-Inventarisierung)


Es gibt sieben spezifische Bereiche von "intelligenten Fragen", die Sie und Ihr Partner sich stellen können, um sicherzustellen, dass der Kernreaktor des erotischen Lebensstils Ihr Beziehungshaus für die kommenden Jahre und Momente "beleuchtet"!

Wir haben ein einzigartiges Bewertungsinstrument entwickelt, den Lifestyle Inventory Check-Up© oder LIC der Ihnen die richtigen Fragen stellt, damit Sie und Ihr Partner im richtigen Gespräch sind, um Sie bestmöglich darauf vorzubereiten, eine Liebeskarte der erotischen Welt des anderen zu entwerfen (Das vollständige LIC wird das Thema eines separaten Artikels sein und Sie können es kostenlos herunterladen!).

Wichtig ist, dass der LIC für Anfänger oder ältere Veteranen im erotischen Lebensstil verwendet werden kann. Kommunikation, die sich durch Verletzlichkeit, Tiefe, volle Offenheit und Transparenz auszeichnet, sind Voraussetzungen für Vertrauen und gegenseitigen Respekt - sowohl die Grundvoraussetzung dafür, dass sie zu einer Einheit wird Seelenverwandte für das Leben©.

Schneller Coaching-Tipp: Stelle dir diese Fragen ohne Vorurteil und mit Neugierde!

Hier ist eine Beschreibung und Schlüsselfragen, in die Sie eintauchen können, um sich und Ihre Beziehung auf den kommenden Weg vorzubereiten:


Ausrichtung


Deine erste Aufgabe ist es, dir selbst die Frage nach dem "Warum" zu stellen und klar und deutlich miteinander zu sein, welchen "Zweck" die Teilnahme am erotischen Lebensstil für jeden von euch hat. Dies ist unerlässlich, um die Angst vor Verwundbarkeit um die normalen Fragen zu verringern, die diese Entscheidung auslösen wird: "Haben wir ein Problem, von dem ich nichts weiß? "Oder "Warum begehrst du jemanden oder etwas, das ich dir nicht geben kann? "Die Antwort auf diese Fragen bietet emotionale Sicherheit, die die notwendige Sicherheit schafft, um frei zu erforschen, ohne die Angst, dass etwas fehlt oder "Mir fehlt, was mein Partner will.

Frag dich selbst:

  • Warum interessiere ich mich für den erotischen Lebensstil?
  • Was sind meine persönlichen Gründe, warum ich mich für die Teilnahme am Erotic Lifestyle entscheide?
  • Versucht ihr, ein Problem zu lösen oder etwas in eure Beziehung aufzunehmen, das fehlt? Wenn ja, was fehlt? Kommst du mit, um deinen Partner zu erfreuen oder zu besänftigen?

Ungefilterte Kommunikation


Einige der stärksten Paare, mit denen wir zusammenarbeiten, sind diejenigen, die sich einem erotischen Lebensstil verschrieben haben. Warum? Die Verwundbarkeit, die sie miteinander erzeugen. Paare im Lebensstil, die die Erfahrung nutzen, um ihre Beziehungen zu bereichern, haben KEINE FEHLENDEN ODER UnvOLLENDETEN Gespräche! Sie sprechen über ALLES in einem emotionalen Klima der Nichtverurteilung, des gegenseitigen Respekts vor Verscheidenem (auch wenn sie sich seltsam fühlen oder Angst haben, es laut auszusprechen) und sind offen und neugierig gegenüber Geheimnissen über ihre Wünsche, Motive, Bedürfnisse, Fantasien und Erfahrungen, die sie durch den erotischen Lebensstil wollen.

Erfolgsformel: Verletzlichkeit + Emotionale Sicherheit = Vertrauen und Bindung

Frag dich selbst:

  • Können Sie offen über alle Themen sprechen oder zensieren Sie selbst und sagen, was Sie für sicher und akzeptabel halten?
  • Was sind deine wahren Wünsche, Fantasien, Erregungsbedürfnisse und wie sieht "erotisches Spiel und Spaß" für dich aus?
  • Welches Gespräch "sollte" stattfinden, bevor ihr eine erotische Begegnung miteinander erlebt?

Konflikt


Wir glauben, dass ein Konflikt eine Chance zum Wachstum ist, die darauf wartet, geschehen zu können.... wenn Sie wissen, wie man gut kämpft und fair kämpft! Es ist wichtig, die Bedingungen für den Erfolg im erotischen Lebensstil zu schaffen, indem man im Voraus akzeptiert, was ist, was ist, was ist; was bedeutet, dass "Scheiße passiert" und man nicht jede Nuance vorhersagen oder vorhersehen kann, die auftreten wird. Sie können diese Situationen minimieren, indem Sie intelligente Fragen stellen und sich zu einem Prozess verpflichten, um Konflikte besser zu lösen (bleiben Sie auf dem Laufenden für einen weiteren Artikel und eine Video-Serie dazu!).

Die Verpflichtung besteht nicht darin, alle Antworten zu haben, sondern sich einander zuzuwenden, um aus jeder Erfahrung, die ihr auf der gemeinsamen Reise erlebt, zu lernen und zu wachsen.

Frag dich selbst:

  • Wie sieht unsere Strategie für einen positiven Umgang mit Ausfällen und/oder Unterbrechungen aus?
  • Wie werden wir "reparieren", wenn ein Konflikt oder eine Meinungsverschiedenheit auftritt? (d.h. spezifische Aktionsschritte, die Sie beide unternehmen werden, unabhängig davon, was passiert)?
  • Wie gehen wir mit inkompatiblen Interessen und Vorlieben um (z.B. "Ich spiele gerne mit anderen Paaren" vs. "Ich will anderen nur beim Spielen zusehen")?

Sexualität vs. Erotik


Ein sehr wichtiger Unterschied, den wir lehren, ist der Unterschied zwischen Sexualität und Erotik: Beim Sex geht es mehr um Frequenz, Dauer, Qualität und Leistung, während es bei der Erotik viel mehr um Lust, Phantasie, Kreativität und Verbindung geht.

Eine weitere Möglichkeit, den Unterschied zu verstehen, ist, dass man mit der Sexualität Technik und Taktik zur Verbesserung mitbringt, mit der Erotik bringt man Seele und Sinnlichkeit. Beide sind notwendig, aber nicht ausreichend, um eine befriedigende und erfüllende Beziehung zu haben, in der die Bedürfnisse beider Menschen erfüllt werden.

Frag dich selbst:

  • An welcher Art von sexuellen Erfahrungen sind Sie interessiert, allein, zusammen oder mit anderen zu machen? Was sind Ihre primären/sekundären Ein- und Ausschaltvorgänge?
  • Welche Art von erotischen Erfahrungen schalten dich ein/aus, die du erforschen möchtest? Welche Erotik möchtest du mehr/weniger in deiner Beziehung haben?
  • Wo auf dem monogamischen-polyamorischen Schiene sind Sie fühlen sie sich am wohlsten/am wenigsten wohl?

Grenzen


Beziehungen gedeihen oder tauchen in der Klarheit ihrer Grenzen. Entscheidend für eine positive Erotik im Lifestyle ist, dass es ein gegenseitiges Verständnis, eine vollständige Kommunikation und ein explizites Gespräch über "Was ist OK und was nicht OK" in allen Aspekten des Lebensstils gibt, an dem ihr Interesse habt, gemeinsam zu forschen.

Hier geht es um das Wesentliche dessen, wie meine "emotionale Sicherheitszone" aussieht, warum sie so ist, wo die Komfortzone ist und wo die rote Zone von NO-GO ins Bild tritt.

Grenzen sind unerlässlich, weil sie einem Paar eine Vorlage und Erlaubnis geben, wie man mit der intensiven Erregung und den eingehenden Reizen umgehen kann, denen man in erotischen Lifestyle-Situationen ausgesetzt ist. Sie dienen dem Zweck, "bestimmte Dinge drin zu halten" und "bestimmte Dinge draußen zu halten", die auf Ihre Kernwerte, Ihre Fahrbedürfnisse und Phantasie/Imagination ausgerichtet sind - alles eine delikate Alchemie, die für den Erfolg sorgfältig ausbalanciert werden muss.

Frag dich selbst:

  • Womit fühle ich mich wohl, mit was nicht, wie oft, wo und warum? (d.h. Partnerpräferenzen, Dreiergruppen, Paare, f/f, m/f/m, f/m/f, Knick, Voyeurismus, zusammen spielen/trennen) Sei spezifisch, kein Zurückhalten hier!
  • Was brauche ich, um mich körperlich, emotional, psychologisch und geistig sicher zu fühlen? Warum ist das wichtig?
  • Gibt es "Regeln", die meine Angst oder Unsicherheit über einen Teil des Lifestyle-Erlebnisses verringern würden?

Vereinbarungen


OK -- jetzt, da du ausgerichtet bist, ungefilterte transparente Gespräche hast, einen Plan für Ausfälle und Konflikte, eine Karte der Interessen, Vorlieben und Vorlieben und Klarheit um Grenzen herum, um deine Beziehung sicher und erfolgreich zu halten, musst du genau wissen, was du für das unterschreibst, was die "Do's" und "Do Nots" sind

Nun geht es weniger um "Regeln und Konformität" als vielmehr um gegenseitigen Respekt und Erlaubnis, über die man sich einig ist. Dann entscheiden Sie sich für die Ehre im Namen des Respekts für Ihren Partner und die Beziehung, die Sie schätzen. In jeder Beziehung gibt es immer drei Menschen: dich, mich und uns. Alle Parteien brauchen eine Stimme und Vertretung, und das gilt insbesondere für diejenigen, die in das aufregende und manchmal riskante Terrain eines erotischen Lebensstils eintauchen.

Frag dich selbst:

  • Was genau vereinbaren wir zu tun und/oder nicht zu tun und warum? (Beschreibend: "Wir spielen nur zusammen im selben Raum" oder "wir können auf der gleichen Party in verschiedenen Räumen spielen.")
  • Was passiert, wenn etwas, dem wir zustimmen, nicht wie vereinbart passiert? Wie werden wir mit Ausfällen und/oder Missverständnissen umgehen?
  • Wenn einer von uns die Vereinbarung ändern will, was tun wir dann und wie sollen wir das erreichen?

Rituale und Routinen


Die Bewahrung der Integrität und Heiligkeit deiner Liebe ist der Kern für die Pflege deiner Beziehungsbindung und entscheidend für eine gesunde, dauerhafte Partnerschaft, unabhängig davon, wo du auf das erotische Parkett fällst. Bei Soul-Mates For Life lehren wir, dass es nicht darum geht, den richtigen Partner zu "finden", sondern vielmehr darum, der richtige Partner für den zu werden, mit dem man zusammen ist. Das verlangt einige Dinge von jedem Einzelnen in einer Partnerschaft (mehr dazu in einem anderen Video!), beginnt aber mit "Ritualen der Verbindung", die einzigartig für eure Beziehung sind. Wir empfehlen, vor dem Eintritt in eine erotische Lifestyle-Situation eine exklusive Bindungszeit miteinander zu haben (z.B. guter Sex, gegenseitige Massage, Date Night, Lifestyle Inventory Check-Up© und darüber sprechen), um ein Ankerlebnis zu schaffen, in dem Ihre Spielzeit verankert werden kann.

Denke daran: Im Idealfall ist der erotische Lebensstil nicht dazu bestimmt, etwas zu ersetzen, sondern zu einer bereits stabilen und erfüllenden Beziehung beizutragen, die das verbessert, was du bereits genießt. Wir schlagen auch vor, dass nach einer erotischen Spielzeit ein "Ritual der Verbindung" verwendet wird, um zwischen euch zu integrieren, zu verarbeiten und wieder zu verbinden, um sicherzustellen, dass ihr auf der erstaunlichen Reise, die ein Lifestyle-Erlebnis Paaren bieten kann, die es wählen, gemeinsam lernt, wächst, verarbeitet und weiterentwickelt.

Frag dich selbst:

  • Welche sind einige der erfüllendsten und sinnvollsten Wege, die euch miteinander verbinden?
  • Was ist deine primäre "Liebessprache" oder wie ihr Liebe und Verbindung miteinander erlebt (bleibt dran für ein weiteres Video über Love Languages!) und welche konkreten Maßnahmen kann euer Partner ergreifen, um sie zu "sprechen"?
  • Was wird unser "Ritual der Verbindung" vor und nach der erotischen Spielzeit zusammen sein?

Bringen Sie Ihr Leben und Ihre Liebe auf die nächste Stufe!


Option # 1

Seelenverwandte fürs Leben: Geheimnisse der Beziehungsbeherrschung Stufe I

Miami, Fl, 9. bis 10. März 2019

Wir starten ein leistungsstarkes neues Programm namens Seelenverwandte fürs Leben: Geheimnisse der Beziehungsbewältigung Stufe I (2-Tage-Intensivkurs) für jeden, der sich für eine außergewöhnliche Beziehung einsetzt und für diejenigen, die in herausfordernden Beziehungen stehen, die sich dafür einsetzen, über sie hinauszugehen.

Gemeinsam werden wir eine schlüsselfertige Beziehungsumstellung vorstellen, die Ihnen Folgendes bietet:

  • Wissenschaftlich fundierte Prinzipien, die von den Masters of Relationship verwendet werden!
  • Praktische Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst, um Liebe und Leidenschaft zu fördern!
  • Lebensverändernde Gespräche und Übungen für bahnbrechende Herausforderungen!
  • Echtzeit-Coaching mit echten Paaren, die die Muster sofort ändern!
  • Live-Demonstrationen zur "Wie man" kommuniziert und Konflikte positiv löst!
  • Engagierte Präsentationen über Best Practices für eine Soul Mate Beziehung!
  • Entwickle eines Aktionsplan, um die Meisterpraktiken auf dein Leben anzuwenden!

Bitte melden Sie sich HEUTE an, um Ihren Platz zu reservieren (extrem begrenzt und schnell besetzt) und profitieren Sie von unserem Early Bird Special und werden Sie Teil unserer wachsenden Gemeinschaft der Seelenverpaarung fürs Leben!

Option # 2

Es ist uns eine Ehre, während der kubanischen Kreuzfahrt von SDC im Dezember diesen Jahres als einer der Mitwirkenden zum erstaunlichen SDC-Team zu gehören, und wir werden auch für eine begrenzte Anzahl von persönlichen Konsultationen mit Paaren zur Verfügung stehen, die daran interessiert sind, ihre Beziehungsreise zu vertiefen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen darüber, wie Sie diese einzigartige Gelegenheit zu einem Abenteuer Ihres Lebens nutzen können.

Bis bald!

Dr. Jay und Liseth


Dr. Jay and Liseth

Dr. Jay und Liseth bringen eine Fülle von praktischen Erfahrungen in ihre Arbeit von "Relationship Mastery" ein, wo sie gemeinsam Programme (öffentliche Seminare und private Exerzitien) coachen, unterrichten und moderieren, die die Kunst und Wissenschaft des "Soulmating" (Erotik) lehren Leidenschaft + tiefe Freundschaft = Liebhaber fürs Leben). Liseth ist eine selbst gemachte Unternehmerin mit erfolgreichen Geschäften im Immobilien- und internationalen Modellbau. Eine venezolanische Göttin, die ihre Vision in den Vereinigten Staaten zum Ausdruck brachte, indem sie zum Master Certified Coach (mit Spezialgebieten für Wellness, Ernährung, Lebens- und Beziehungscoaching) ernannt wurde und jetzt mit Frauen zusammenarbeitet, um die Kraft ihres heiligen weiblichen Geburtsrechts für ein leidenschaftliches Leben zu entfesseln ihre Wahl. Zusammen mit ihrem Seelenverwandten, Dr. Jay Ferraro, ist sie Mitbegründerin von Soul Mates For Life, einer internationalen Trainings-, Coaching- und Beratungsfirma, die sich Paaren widmet, die sich der Gestaltung außergewöhnlicher Beziehungen ihrer Wahl verschrieben haben. Der Autor des meistverkauften Buches „Surprised by Love“, Dr. Jay, ist in der Today Show, Good Morning America (Australien), der Dr. Drew Show, dem Oprah Winfrey Network erschienen und schreibt regelmäßig für das O Magazine und Psychologie Heute alle Tabuthemen aufgreifen, die andere nicht berühren. Seine Arbeit ist international mit Prominenten, Profisportlern und Führungskräften der C-Suite und ihren Teams als Organisationspsychologe und Hochleistungstrainer, der seine persönliche und berufliche Meisterschaft lehrt. Dieses dynamische Duo bringt Referenzen (lizenzierter Kliniker / ausgebildeter Psychologe und zertifizierter Coach) und bewährte Strategien mit, mit denen sie ihre leidenschaftliche Liebesgeschichte teilen können, um andere zu inspirieren, als Soul-Mates For Life zu leben!
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym