Jetzt kostenlos anmelden

Bereite dich auf das Gespräch nach dem Sex vor

Hast du nach dem Vergnügen mit einem Liebhaber jemals Worte verloren? Oder bist du eher der Quasseltyp nach dem Sex, während dein Partner nur möchte, dass du ruhig bist und schlafen gehst? Tatsache ist, einigen von uns gefällt ein Gespräch nach dem Sex und andere wollen nur in ruhiger Glückseligkeit entspannen. Wenn du Glück hast und ihr beide gleich tickt, dann ist diese Diskussion nicht so relevant. Die meisten Menschen neigen jedoch dazu, Gegensätze anzuziehen, es ist also besser, mit Techniken bewaffnet zu sein. Egal ob du der Sprecher oder der Zuhörer bist, hier sind ein paar Tipps für dein Gespräch nach dem Sex.

Hast du nach dem Vergnügen mit einem Liebhaber jemals Worte verloren? Oder bist du eher der Quasseltyp nach dem Sex, während dein Partner nur möchte, dass du ruhig bist und schlafen gehst? Tatsache ist, einigen von uns gefällt ein Gespräch nach dem Sex und andere wollen nur in ruhiger Glückseligkeit entspannen. Wenn du Glück hast und ihr beide gleich tickt, dann ist diese Diskussion nicht so relevant. Die meisten Menschen neigen jedoch dazu, Gegensätze anzuziehen, es ist also besser, mit Techniken bewaffnet zu sein. Egal ob du der Sprecher oder der Zuhörer bist, hier sind ein paar Tipps für dein Gespräch nach dem Sex.


Wenn du der Redner bist:


  • Beginn mit einem sanften Stöhnen und widme dich dann sanft dem, was du sagen wirst. Wenn du mit deinen Worten und deinem Ton zu abstoßend bist, wird der Hörer abschalten. Wenn du immer und immer wieder ihm/ihr Sex haben und eine tolle Zeit genießen willst, dann lass sie/ihn sich gut fühlen - was uns zum nächsten Punkt führt ...
  • Halte es einfach und kurz. Was auch immer du sagst, achte darauf, es extrem einfach und kurz zu halten. Niemand will einer langen Erklärung zuhören, nachdem sie ihre Zeit mit dir genossen haben. Manchmal müssen sich die Menschen einfach nur an der Größe ihrer Erfahrung erfreuen, und manchmal ist der Schmerz des Zuhörens für die Menschen zu groß.
  • Gib nur Komplimente, die auch wahr sind. Nach dem Sex mögen einige von uns geneigt sein, Kritik zu üben oder über Dinge zu reden, die wir tun müssen, aber der beste Rat, den ich geben kann, ist, wenn du dazu neigst, über diese Dinge zu sprechen, gib stattdessen ein Kompliment über das, was du erlebt hast. Auf diese Weise kannst du dich mit deinem Partner verbinden und ihm den Oxytocinschub geben, den ihr beide genießen werdet.

Wenn du der Zuhörer bist:


  • Erkenne, dass dein Gegenüber ein Redner ist. Einige von uns mögen geneigt sein, unseren Liebenden zu sagen, dass sie es nach dem Sex eher ruhig mögen, aber wenn du erkennst, dass du es mit einem Redner zu tun hast, sag dir, es ist in Ordnung, denn du hilfst die Bindung zu dir zu erleichtern und nutzt ihre Strategien zu Gunsten eurer Verbindung.
  • Bestätige ihre Gedanken. Was auch immer sie sagen (hoffentlich ist es positiv), bestätige ihre Gedanken, indem du antwortest. Du kannst mit ein-oder-zwei-Wort-Antworten reagieren oder ein Stöhnen der Bestätigung (Umm-hmmm) geben. 
  • Manchmal müssen Redner nur von dir umarmt und gefühlt werden. Vor allem suchen sie Bestätigung und einen runden Abschluss, so dass eine nette, liebevolle Umarmung genau das Richtige ist, um sie zu beruhigen (und sie ruhig zu halten).



Haben Sie, nachdem Sie sich mit einem Liebhaber verlobt haben, jemals Worte verloren?

Marla Stewart

Marla Renee Stewart, MA, ist professionelle Sex-, Intimitäts- und Beziehungstrainerin und Sexualerzieherin. Sie ist nicht nur Dozentin an der Clayton State University, sondern auch Mitbegründerin der Sex Down South Conference und des Sexual Liberation Collective. Sie gewann ihren Ruf als "The Sex Architect" und schuf Velvet Lips, um Menschen jeden Alters zu befähigen, ihre Sexualität und ihr Sexualleben zu umarmen, zu erziehen und zu genießen. Sie hat mehr als 16 Jahre lang menschliche Sexualität an der San Francisco State University und der Georgia State University studiert und verfügt über Expertenwissen in einer Vielzahl von Fächern. Sie hat wissenschaftliche Artikel veröffentlicht und betreibt weiterhin Sexualforschung. Sie hat Workshops bei Konferenzen, gemeinnützigen und privaten Organisationen sowie an Universitäten in der Region Atlanta durchgeführt. Sie hat in vielen Radioshows, Dokumentationen, Büchern und Zeitschriften mitgewirkt und wurde eingeladen, an Universitäten im ganzen Land zu sprechen. Sie sitzt auch im Vorstand der Atlanta Harm Reduction Coalition und von SPARK Reproductive Justice Now!
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym