Jetzt kostenlos anmelden

Sexuelle Ziele für das neue Jahr machen

Es ist Neujahr! Und mit dem neuen Jahr kommen neue Veränderungen und neue sexuelle Ziele! Dies ist die Zeit, ernsthaft darüber nachzudenken, was du für dein Sexualleben wünschst und wie du die Ziele erreichen kannst, die du für dich selbst haben möchtest. Es geht darum, neue Wege zu deiner Sexualität zu entdecken und neue sexuelle Erfahrungen zu machen, die dein Liebesleben verbessern. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber für mich bringt das Vornehmen von Vorsätzen für das neue Jahr nicht wirklich viel. Ziele sind jedoch eine andere Geschichte. Für mich sind Vorsätze leicht gebrochen, aber ich bin ein Saugnapf für Ziele. Ich liebe es Ziele anzustreben und neue Schritte zu machen, um sie erreichbar und großartig zu machen.

Es ist Neujahr! Und mit dem neuen Jahr kommen neue Veränderungen und neue sexuelle Ziele! Dies ist die Zeit, ernsthaft darüber nachzudenken, was du für dein Sexualleben wünschst und wie du die Ziele erreichen kannst, die du für dich selbst haben möchtest. Es geht darum, neue Wege zu deiner Sexualität zu entdecken und neue sexuelle Erfahrungen zu machen, die dein Liebesleben verbessern. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber für mich bringt das Vornehmen von Vorsätzen für das neue Jahr nicht wirklich viel. Ziele sind jedoch eine andere Geschichte. Für mich sind Vorsätze leicht gebrochen, aber ich bin ein Saugnapf für Ziele. Ich liebe es Ziele anzustreben und neue Schritte zu machen, um sie erreichbar und großartig zu machen.


Zu Neujahr möchte ich dich einladen, über deine neuen sexuellen Ziele für das neue Jahr nachzudenken:


  • Willst du zölibatär sein?
  • Möchtest du neue sexuelle Dinge entdecken und / oder daran teilnehmen, wie z.B Dogging oder Sploshing
  • Möchtest du deinen Geliebten auf neue Weise entdecken oder dich neuen sexuellen Techniken zuwenden?
  • Möchtest du dein Verständnis von Sexualität erhöhen und deine spirituelle Seite fördern?

Notiere deine sexuellen Ziele


Nimm dir einen Moment Zeit, um deine sexuellen Ziele aufzuschreiben, speichere sie in deinem Google Drive und überprüfe sie mindestens einmal im Monat, um zu sehen, ob du ihnen einen Schritt näher gekommen bist. Wenn du es geschafft hast, setze ein neues Ziel und geh von dort aus weiter! Je mehr Ziele du erreichst, je mehr Vertrauen gewinnst du und je mehr Selbstvertrauen du gewinnst, desto besser wirst du dein eigenes sexuelles Selbst erkennen. Dich selbst zu kennen ist eine der erotischsten Sachen, die du für dich selbst tun kannst!


Tu es nicht einfach für dich


Es geht jedoch nicht nur um dich. Es geht darum, sich mit denen in deiner Umgebung zu verbinden. Es geht darum, sexuelle Energie mit denen zu tauschen, die für dein Selbstvertrauen empfänglich sind und die innere Kraft annehmen. Es geht darum, dich mit deiner sexuellen Ausstrahlung zu beschäftigen, indem du Menschen anziehst so wie sich eine Motte einer Flamme angezogen fühlt. Es geht darum, mit deiner sexuellen Kraft in Kontakt zu kommen und sie auf eine einflussreiche Weise gegenüber anderen zu nutzen.




Und mit dem neuen Jahr kommen neue Veränderungen und neue sexuelle Ziele!

Marla Stewart

Marla Renee Stewart, MA, ist professionelle Sex-, Intimitäts- und Beziehungstrainerin und Sexualerzieherin. Sie ist nicht nur Dozentin an der Clayton State University, sondern auch Mitbegründerin der Sex Down South Conference und des Sexual Liberation Collective. Sie gewann ihren Ruf als "The Sex Architect" und schuf Velvet Lips, um Menschen jeden Alters zu befähigen, ihre Sexualität und ihr Sexualleben zu umarmen, zu erziehen und zu genießen. Sie hat mehr als 16 Jahre lang menschliche Sexualität an der San Francisco State University und der Georgia State University studiert und verfügt über Expertenwissen in einer Vielzahl von Fächern. Sie hat wissenschaftliche Artikel veröffentlicht und betreibt weiterhin Sexualforschung. Sie hat Workshops bei Konferenzen, gemeinnützigen und privaten Organisationen sowie an Universitäten in der Region Atlanta durchgeführt. Sie hat in vielen Radioshows, Dokumentationen, Büchern und Zeitschriften mitgewirkt und wurde eingeladen, an Universitäten im ganzen Land zu sprechen. Sie sitzt auch im Vorstand der Atlanta Harm Reduction Coalition und von SPARK Reproductive Justice Now!
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym