Ist die Energie einer neuen Beziehung ein Grund zum Betrügen?
Da ich in der polyamorösen Gemeinschaft bin, habe ich gelernt, dass der Reiz einer neuen Beziehung (NRE = New Relationship Energy) eine sehr starke Kraft sein kann. Die Gefühle der Neuheit, der Nähe und des Erlebens einer neuen Person, erhöhen das Dopamin-Niveau und werden dich in Trance versetzen, was eine der größten Hochs aller Zeiten sein muss. Denke hierüber nach, wenn du einen neuen Freund hast ... Du fängst sehr interessiert an und bist bereit, die ganze Zeit mit ihnen abzuhängen, aber du weisst, dass die Gefühle, mit ihnen abhängen zu wollen, irgendwann verblassen und du bequem wirst. Aber warst du mit ihnen vertraut? Die emotionale Bindung und Erfahrung von Sinnlichkeit und Intimität auf einer extrem energetischen Ebene spitzt diesen Oxytocin-Spiegel zu (zusätzlich zum Dopamin-Spiegeln) und die meisten Menschen werden in diese Leidenschaft eingewickelt, die zur 'NRE' wird. Viele Leute denken, ihr Partner betrügt, weil sie nichts tun, um sie zu halten. Das kann definitiv das Problem sein, es sei denn, dein Partner hat eine Sucht nach Sex oder ein anderes Problem, wodurch seine Willenskraft schwankt. Wenn dem nicht so ist, gibt es definitiv Dinge, die du tun kannst, um die 'NRE' in deiner aktuellen Beziehung zu halten, damit sich dein Partner nicht von dir abwendet und um emotionalen (oder physischen) Schaden zu verhindern, der durch das Betrügen entstehen kann.

Da ich in der polyamorösen Gemeinschaft bin, habe ich gelernt, dass der Reiz einer neuen Beziehung (NRE = New Relationship Energy) eine sehr starke Kraft sein kann. Die Gefühle der Neuheit, der Nähe und des Erlebens einer neuen Person, erhöhen das Dopamin-Niveau und werden dich in Trance versetzen, was eine der größten Hochs aller Zeiten sein muss. Denke hierüber nach, wenn du einen neuen Freund hast ... Du fängst sehr interessiert an und bist bereit, die ganze Zeit mit ihnen abzuhängen, aber du weisst, dass die Gefühle, mit ihnen abhängen zu wollen, irgendwann verblassen und du bequem wirst. Aber warst du mit ihnen vertraut? Die emotionale Bindung und Erfahrung von Sinnlichkeit und Intimität auf einer extrem energetischen Ebene spitzt diesen Oxytocin-Spiegel zu (zusätzlich zum Dopamin-Spiegeln) und die meisten Menschen werden in diese Leidenschaft eingewickelt, die zur 'NRE' wird. Viele Leute denken, ihr Partner betrügt, weil sie nichts tun, um sie zu halten. Das kann definitiv das Problem sein, es sei denn, dein Partner hat eine Sucht nach Sex oder ein anderes Problem, wodurch seine Willenskraft schwankt. Wenn dem nicht so ist, gibt es definitiv Dinge, die du tun kannst, um die 'NRE' in deiner aktuellen Beziehung zu halten, damit sich dein Partner nicht von dir abwendet und um emotionalen (oder physischen) Schaden zu verhindern, der durch das Betrügen entstehen kann.


Sei dir im Klaren über deine Bedürfnisse.


Kommuniziere, was du in der Beziehung möchtest und verhandle, was du brauchst, um die Sexualität in deiner Beziehung aufrechtzuerhalten. Sprich über die Dinge, die dich anmachen, und ob du eine Person bist, die gerne experimentiert und vergewissere dich, dass diese Bedürfnisse auf die eine oder andere Weise erfüllt werden. Ob du ausmachst, jede Woche oder einmal im Monat etwas Neues ausprobieren, ganz egal, aber sprich darüber, was du brauchst, um dieses liebevolle Gefühl für deinen Partner aufrechtzuhalten.


Ändere dein Aussehen.


Einer der Gründe, warum Menschen in 'NRE' eingewickelt werden, ist, dass es einen Tapetenwechsel gibt. Es ist eine neue Person in anderer Kleidung und ein anderer Lebensstil. Du kannst dasselbe tun, indem du dein Aussehen änderst. Lass Haare / Bart wachsen oder mach dir eine andere Frisur. Hole dir ein neues Outfit und überrasche damit deinen Liebhaber, vielleicht ein paar sexy Dessous oder dekorative Boxershorts, um die Stimmung zu verbessern. Was auch immer du tun kannst, um dein Aussehen von Zeit zu Zeit zu verändern, wird dazu beitragen, die "Neuheit" deiner Beziehung aufrecht zu erhalten.


Plane gemeinsame Unternehmungen.


Es ist wichtig, Aktivitäten zu arrangieren und Zeit mit deinem Partner zu verbringen. Wenn du einmal in der Woche zu einem Picknick, Film, Abendessen oder besonderen Ereignis ausgehen kannst, hilfst du dabei, die Energie zu erhalten, die dich zu Beginn gefangen hat. Es ist ein Bonus, wenn ihr euch wochenweise abwechselt und ihr euch gegenseitig zur Verantwortung zieht, um in der Beziehung neue Energie zu schöpfen. Es hilft auch dabei, zielgerichtete Anstrengungen zu unternehmen, anstatt bequem zu sein und sich auf das alltägliche Alltagsleben einzustellen.


Zeige deinem Partner, dass du dich um ihn kümmerst.


Manchmal sind wir so abhängig von unseren eigenen Bedürfnissen, dass wir nicht sehen, was unser Partner wirklich genießt oder was er braucht. Braucht dein Partner eine neue Uhr? Neue Dessous? Muss sein Auto gewaschen werden oder wie wärs mit Abendessen kochen? Vielleicht möchte dein Partner ein Bad oder eine Massage und deine Hilfe dabei, sich zu entspannen. Vielleicht bedarf es nur einer Umarmung und / oder einen leidenschaftlichen Kuss, um die Energie zu erhalten, an dir interessiert zu sein. Diese Gesten sind die besten, weil sie dich in die Vergangenheit zurückbringen und dich an dein Gefühl erinnern, als ihr eure Beziehung begonnen habt.




Viele Leute denken, wenn ihr Partner schummelt, dann weil sie nichts tun, um sie zu behalten.

Marla Stewart

Marla Renee Stewart, MA, ist professionelle Sex-, Intimitäts- und Beziehungstrainerin und Sexualerzieherin. Sie ist nicht nur Dozentin an der Clayton State University, sondern auch Mitbegründerin der Sex Down South Conference und des Sexual Liberation Collective. Sie gewann ihren Ruf als "The Sex Architect" und schuf Velvet Lips, um Menschen jeden Alters zu befähigen, ihre Sexualität und ihr Sexualleben zu umarmen, zu erziehen und zu genießen. Sie hat mehr als 16 Jahre lang menschliche Sexualität an der San Francisco State University und der Georgia State University studiert und verfügt über Expertenwissen in einer Vielzahl von Fächern. Sie hat wissenschaftliche Artikel veröffentlicht und betreibt weiterhin Sexualforschung. Sie hat Workshops bei Konferenzen, gemeinnützigen und privaten Organisationen sowie an Universitäten in der Region Atlanta durchgeführt. Sie hat in vielen Radioshows, Dokumentationen, Büchern und Zeitschriften mitgewirkt und wurde eingeladen, an Universitäten im ganzen Land zu sprechen. Sie sitzt auch im Vorstand der Atlanta Harm Reduction Coalition und von SPARK Reproductive Justice Now!
ZEIG MEHR ...
0 Kommentare
  • Anonym